„Beim Lesen entspannt in den Sessel setzen“ - Buchhandlung Buchfink

Der Buchfink gilt als weise, fröhlich und freiheitsliebend. Genauso wirken die drei Inhaber der neuen Buchhandlung Buchfink im Wirth-Center in St. Jürgen.

Friedrich-Wilhelm Seinsche
Der „Architekt des Wiederaufbaus von Lübeck“ - Teil 2

Erst nach langer Internierungszeit sah Seinsche seine Heimat wieder. 1948 entlassen, fand der Heimkehrer ein anderes Lübeck vor: arm, überbevölkert, Flüchtlinge aus den ehemaligen deutschen Ostprovinzen in so genannten „Nissenhütten“ am Rande der Vorstädte, die Altstadt zu fast 40% zerstört. Immerhin war seine eigene Wohnung in der Viktoriastraße von den Bomben verschont geblieben. Es gab auch hin und wieder private Auftraggeber: Einer von ihnen war mein Vater, Leitender Schiffsingenieur Hans Rauert, mit dem er ein schmuckes Einfamilienhaus Am Schellbruch in Lübeck-Karlshof plante.

Friedrich-Wilhelm Seinsche - Der „Architekt des Wiederaufbaus von Lübeck“ - Teil 1

Vor 100 Jahren, am 6. Mai 1914, wurde Friedrich-Wilhelm Seinsche geboren.

Videobericht
Eröffnungsfeier von "unser Lübeck" in den neuen Räumen Aegidienstraße 37

Am Samstag, 22. März 2014 um 16 Uhr war es endlich soweit. Mit vielen Gästen und einem bunten Programm wurden die neuen Räume in der Aegidienstraße 37 eingeweiht.

Wir gratulieren der ältesten „Unser Lübeck“-Autorin zum 90. Geburtstag - Herzlichen Glückwunsch!

ImageErna König bereichert seit fünf Jahren mit ihren engagierten Artikeln „Unser Lübeck“ und hat auch im 90. Lebensjahr weitere in Vorbereitung.

Bürgerschaft tagt am 29. August
Lübeck bald schuppenfrei?

Zwischenzeitlich mochte man meinen, alles sei gegessen. LN, KWL, Senat, und die willigen Mehrheitsbeschaffer im Rathaus verpassten keine Gelegenheit, diesen Eindruck zu erwecken. Was wahr und was unwahr ist, konnte der gemeine Bürger mitunter kaum auseinander halten.

Dr. Egon Schmitz-Hübsch - Ein Nachruf

esh - war das Kürzel, mit dem er seine Mails unterschrieb. Er blieb gern im Hintergrund, wollte dem Ziel, dem Ereignis nicht die Show stehlen. Im Mai ist der Begründer der Wind Art, Dr. Egon Schmitz-Hübsch, in Travemünde in der Alten Vogtei gestorben.

[Videobericht] "unser Lübeck"-Fotowettbewerb
Preisverleihung im cloudsters

Der ausführliche Videobericht von der Preisverleihung zeigt Impressionen vom Abend sowie Interviews mit den drei Erstplazierten und der Stadtpräsidentin.