6. Sinfoniekonzert der Lübecker Philharmoniker mit einem sehr besonderen Programm

Manch Konzertprogramm trägt einzig die Handschrift des Dirigenten, vor allem dann, wenn er als Gast vor einem Orchester steht, selbst eine ausgeprägte Vita hat und das Saisonprogramm keinem höheren Gedanken unterworfen wurde.

Natalia Mateo
Eine der neuen Stimmen des zeitgenössischen Jazz

Natalia Mateo stellte im Rahmen der Reihe Fantastische Musik am Samstag, 05. März 2016, im CVJM-Lübeck ihre neue CD Heart of Darkness vor.

Beethoven und Brahms in kongenialer Sicht beim NDR-Sinfonieorchester

Es gibt sie, die Sternstunden. Die zwei Stunden im Februar-Konzert des NDRs am 26. des Monats gehören für den Schreiber dieser Zeilen dazu. Das Orchester, das nun offiziell den Namen „Das Orchester der Elbphilharmonie“ trägt, war an die Trave gekommen, mit einem Programm von klassischem Zuschnitt, das Wohlklang und gutes musikalisches Erleben versprach.

Quadro Nuevo brachten die nostalgische Atmosphäre der Tanzsäle Buenos Aires nach Lübeck – und das Publikum zum Schwelgen

Kann man sich das antun? Einen ganzen Abend lang Tangomusik (und nicht einmal Platz zum Tanzen zu haben)? Man kann, dachten sich so viele, dass das Kolosseum am 20. Februar aufgrund von Überbuchung noch ein paar Zusatzstühle bereitstellen musste.

Britisches Brüderpaar brachte die Menge zum Tanzen
Disclosure in der Sporthalle Hamburg

Was sind die Zutaten für einen garantiert erfolgreichen Tanzabend? Zwei Alben, die in den UK Charts auf Anhieb auf Platz eins landeten, ein tanzwilliges Hamburger Publikum und zwei junge talentierte DJs. Fertig ist das Rezept für die heiß erwartete Livevorstellung des aktuellen Disclosure-Albums Caracal.

The Residents in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel
Obsessionen, Wahnsinn und die kommende Apokalypse klangen nie besser!

Eine psychedelisch ausgeleuchtete Schwarz-Weiß-Bühne erwartet die teilweise aus ganz Deutschland angereisten Fans, die sich auf den Weg gemacht haben, einen der seltenen Auftritte der skurrilsten Bands der Musikgeschichte zu genießen: The Residents aus den USA hatten sich auf Kampnagel angekündigt. „Die Bewohner“ aus San Francisco mischen seit über 40 Jahren mit ihren extravaganten Shows aus Maskentheater, Dada-, Rock-, Avantgarde-, Kunst- und Theater-Video-Performance die Bühnen weltweit auf.

Osteuropäische Klangwelten beim NDR-Sinfoniekonzert in der Hamburger Laeiszhalle

Ein osteuropäisches Musikfest wurde das letzte NDR-Konzert, für das der NDR Juraj Valčuha eingeladen hatte, einen international gefragten Dirigenten und seit 2009 Chef des Orchestra Sinfonica Nazionale della Rai Turin. Im slowakischen Bratislava (Preßburg) begann er seine musikalische Ausbildung, dort, wo Béla Bartók einst seine Schulzeit verlebte. Nicht verwunderlich also, dass er die Musik des Ostens sehr genau kennt.

Die Kult-Komödie in der MuK Lübeck
„The Blues Brothers – The Smash Hits“

Schwarzer Hut, dunkle Sonnenbrille und schwarzer Anzug: das Markenzeichen der Blues Brothers. Die Brüder Elwood und Jake sind mit ihrer chaotisch-witzigen Geschichte zurück auf der Bühne. Rund 400 begeisterte Zuschauer feierten am Freitag, 15. Januar 2016 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) die besten Songs und Sprüche aus der Kult-Komödie The Blues Brothers – The Smash Hits. Die Bühnenumsetzung wurde von Dan Aykroyd und John Belushis Witwe Judith präsentiert.

Neujahrskonzert 2016 für Freiheit, Frieden und Solidarität

Freiheit, Frieden und Solidarität, das sind die Werte, die Europa seit 1972 in der gemeinsamen Hymne beschwört und in Beethovens Melodie zu Schillers Hymne An die Freude Klang werden lässt.

Auf Tour zwischen den Alben
Pohlmann „Jahr aus Jahr ein“

Einer der unermüdlichen Künstler der deutschen Musikszene machte auf seiner Tournee am 20. Dezember 2015 in Lübeck Station. Ingo Pohlmann setzte einen „Ruhe-Pohl“ in die turbulente Vorweihnachtszeit.