Filmfestival im Kino Koki
"Überirdisch" - Kinovisionen vom Jenseits

Ein Kind überquert eine Brücke aus Blüten und gelangt ins Totenreich, wo es seinen Vorfahren begegnet. Eine junge Frau bekommt einen epileptischen Anfall und spricht plötzlich eine Sprache, die sie in diesem Leben nie gelernt hat. Ein Geist wandert ruhelos durch Raum und Zeit und wird zum Gespenst, weil er nicht loslassen kann. Diese und fünf weitere Geschichten zeigt das Kino “Koki” vom 29. Oktober bis 26. November in der Filmreihe “Überirdisch”. Sie stellt Fragen, die uns alle betreffen: Gibt es etwas auf der “anderen Seite des Lebens”, und wie könnte dieses Jenseits aussehen?

Lübecker Kaufmannschaft
Programm-Pressekonferenz der 65. Nordischen Filmtage Lübeck

Das Schönste für die Lübecker Stadtgesellschaft und seine cineastischen Gäste konnte der Künstlerische Leiter der 65. NFL, Thomas Hailer ganz am Ende verkünden: Die beliebte Erkennungsmelodie, der Filmtage-Tango wird in der Zeit des Festivals vom 1.- 5. November 2023 in einer Neubearbeitung von Professor Danksagmüller von der Musikhochschule Lübeck viermal am Tag vom Glockenspiel des Heiligen-Geist-Hospital zu hören sein.

Ankündigung der 64. Nordischen Filmtage Lübeck
Die Nordischen Filmtage und Max Schreck, der aus dem Fenster der Salzspeicher guckt

Es ist wieder soweit, wir dürfen uns auf die zusätzliche Jahreszeit in Lübeck freuen: Die Nordischen Filmtage stehen wieder an. In diesem Jahr wird es schon zum 64. Mal ein volles und vielseitiges Programm für alle Film- und Kulturliebhaber geben. Vom 2. bis 6. November wird Lübeck zum Zentrum für den nordischen und baltischen Film.

Vorstellung des Film-Programms
Die 63. Nordischen Filmtage Lübeck

Ist das eigentlich symbolisch? Während das Team der NFL während der Presse-Konferenz im Park Inn Hotel Daten, Termine, Inhalte und Filme der 63. Nordischen Filmtage vorstellt, zieht die „Fata Morgana“, ein elegantes Segelboot im herbstlichen Licht der Trave an den Fenstern vorbei, wie schön! Hoffentlich kein Trugbild und das Festival fällt wieder aus wegen Scheiß-Corona!!!

[Videointerview]
Nordische Filmtage Lübeck 2020 - eine Ankündigung

Lange schwebte die Frage im Raum: "Finden eigentlich die Nordischen Filmtage in diesem Corona dominierten Jahr überhaupt statt?" Die gute Nachricht: Sie werden stattfinden. Die schlechte Nachricht: Sie werden wohl in abgespeckter Form veranstaltet werden.

NFL 2019
Pralles Programm bei den 61. Nordischen Filmtagen

Bei der Vorstellung des Programms der diesjährigen Filmtage zu Lübeck fehlte zwar die Kultursenatorin, dafür gab es einen umfangreichen Überblick aus allen Sparten des Festivals und humorvolle oder bildgewaltige Videoclips einiger Filme im Vorfeld.

Was erwartet uns zum 60. Jubiläum der Nordischen Filmtage Lübeck? Linde Fröhlich und Florian Vollmers geben im Videointerview Auskunft

Festival-Manager Florian Vollmers und die künstlerische Leiterin Linde Fröhlich erläutern im Videointerview den Stand der Vorbereitungen für das Festival und was sich in diesem Jahr geändert hat.

Die Nordischen Filmtage Lübeck stehen vor der Tür
Was vorab verraten wurde

Zur Einstimmung auf die diesjährigen NFL (1.-5. November) möge man sich vielleicht schon einmal das Bild vorstellen, das am 11. Oktober auf der großen Leinwand im Radisson Blu Senator Hotel zu sehen war: Ein junges Mädchen mit Sonnenbrille hängt mit Blick zum Betrachter lässig rauchend überm Rand eines aufblasbaren Kinder-Swimmingpools, darunter eingeblendet „Pressekonferenz“.

Die letzten Tage des Parvis Karimpour
2x2 Tickets zu gewinnen

Am Mittwoch, den 16. November kommt Regisseur Henrik Peschel nach Lübeck ins Kino Koki. Sein preisgekrönter Film Si-o-se Pol – Die letzten Tage des Parvis Karimpour, bereits auf den 55. Nordischen Filmtagen in Lübeck gelaufen, ist ein beeindruckendes Porträt eines Flüchtlings, der nach Europa kommt. Wir verlosen 2 x 2 Tickets.

Virtuelle Rundblicke
360°-Filme erstmalig im Programm der Nordischen Filmtage Lübeck

Wie fühlt es sich an, ganz und gar von Bild und Klang umgeben zu sein? Im extra aufgebauten Fulldome-Kino der Nordischen Filmtage Lübeck, ermöglicht durch die Stadtwerke Lübeck, können sich Film- und Technikbegeisterte selbst überzeugen und ein beeindruckendes Filmprogramm im 360°-Format unter einem imposanten Kuppelzelt erleben. 360°-Filme ermöglichen dem Zuschauer, in das Handlungsgeschehen einzutauchen und intensiv mit der virtuellen Realität verbunden zu sein.