Solidarische Geste für die Lübecker Kultur
Kultur-Rettungsschirm

Viele Lübecker Kultureinrichtungen sind durch die Corona-Krise in Not geraten. Die KulturTafel Lübeck lässt sie – im wahrsten Sinne des Wortes – nicht im Regen stehen: Ab sofort sind Regenschirmen mit der Aufschrift „Kultur-Rettungsschirm“ erhältlich.

Die Kulturpartner stellen der KulturTafel zu „normalen Zeiten“ ihre nicht verkauften Karten zur Verfügung. Diese vermittelt die Tickets an bedürftige Lübeckerinnen und Lübecker, um ihnen kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. In der momentan sehr schwierigen Zeit möchte die KulturTafel nun etwas für ihre Kulturpartner tun: Den Erlös aus dem Verkauf des „KulturRettungsschirms“ lässt sie den Kulturpartnern zukommen, die durch die Corona-Krise in Not geraten sind!

Darüber hinaus ist der „Kultur Rettungsschirm“ auch symbolisch zu verstehen: Er soll eine solidarische Geste den Kultureinrichtungen unserer Stadt gegenüber sein, um auf die Notlage der Kulturbranche aufmerksam zu machen!

Der „Kultur-Rettungsschirm“ ist zum Preis von 20,- € erhältlich bei: Buchhandlung Belling, Hugendubel, maKULaTUR, Prosa - Der Buchladen, LTM Welcome Center und direkt bei der KulturTafel in der Wahmstr. 71. Online-Bestellungen unter www.kulturtafel-luebeck.de

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.