Die 2. Auflage der Publikation ist erschienen!
„Lübeck wohin?“

Anfang Juni erwartet die Lübecker Bürgerinnen und Bürger die große Perspektivwerkstatt zur Zukunft der Innenstadt und der Entwicklung eines neuen Verkehrskonzeptes. Es ist also noch Zeit, um sich inhaltlich darauf vorzubereiten – viele Menschen in der Stadt sind sensibilisiert und interessiert.

Das im Januar 2018 erschienene Heft Nr. 6 des ArchitekturForumLübeck e.V. sieht sich als Handreichung zur Vorbereitung auf dieses wichtige Vorhaben der Stadtverwaltung. Die Publikation beginnt aber nicht mit einem programmatischen Aufruf oder verkündet schon im Titel die Lösung aller Probleme in der Stadt, nein, es wirft eine einfach Frage auf: Lübeck wohin? Mit dieser Überschrift ist bereits viel gesagt.

Das ArchitekturForumLübeck lädt die Lübeckerinnen und Lübecker ein, auf etwa 100 Seiten und unter Würdigung unterschiedlichster Blickwinkel, auf die Themen des städtischen Raumes und die Fragen einer zeitgemäßen Mobilität zu schauen.

Als im Jahr 2016 der Koberg in Teilen asphaltiert wurde, weil es offenbar nicht gelungen war, sich rechtzeitig über die unterschiedlichen Bedürfnisse aus Sicherheit, Stadtraum und Verkehr etc. zu verständigen, konnte einen zunächst ein Gefühl der Ohnmacht beschleichen. Obschon sich zahlreiche Akteure in der Stadt gegen eine solche Lösung aussprachen, kam die Asphaltmaschine doch. Gleichzeitig war, nicht zuletzt auch durch einen offenen Brief des ArchitekturForums, ein Thema in der Welt, welches zuletzt sträflich vernachlässigt wurde: der Stadtraum!

Nun steht die Perspektivwerkstatt zur Altstadt vor der Tür. Das ArchitekturForum möchte mit „Lübeck wohin?“ den Boden bereiten, für eine fruchtbare Diskussion und eine fachliche und faire Auseinandersetzung über all die Belange, die zu einer wirklichen Verbesserung führen mögen, damit wir alle – und das hoffentlich bald – in einer noch lebenswerteren Stadt arbeiten, wohnen oder zu Gast sein können!

 Die erste Auflage der Publikation war schon nach nur einem Monat vergriffen. Wegen der großen Nachfrage hat das ArchitekturForum nachgedruckt. Nun liegt druckfrisch die 2. Auflage vor.

Sie kann bezogen werden bei:
– Buchhandlung MaKULaTUR, Hüxstraße 87, 23552 Lübeck
– Buchhandlung Buchfink, Ratzeburger Allee 127, 23562 Lübeck

oder direkt beim

ArchitekturForumLübeck e.V.
c/o Heske Hochgürtel Lohse Architekten
Fünfhausen 1, 23552 Lübeck

Die Schutzgebühr beträgt 5,00 EUR zzgl. Versandkosten.

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.