Altrussische Weihnacht - Tanztheater für alle Sinne - 2x2 Freikarten zu gewinnen

Prachtvolle Kostüme, zauberhafte Choreographien, märchenhafte Bilder, klangliche Perfektion – das traditionelle Tanz- und Gesangsensemble RUS aus Wladimir ist aus dem Reigen der festlichen Aufführungen zur Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken. Und zum zweiten Mal gibt es in Lübeck das Erfolgs-Programm "Alt-Russische Weihnacht" zu sehen. "unser Lübeck" verlost für die Vorstellung am Freitag, 11. Dezember 2015 im Lübecker Kolosseum 2x2 Freikarten.

Weihnachten in Russland, das bedeutet Tanz, Gesang, ausgelassene Feiern und Freude, aber auch Besinnlichkeit und erwartungsfrohe Zeit vor der Ankunft des Heilands. Draußen fällt der Schnee, in den kerzengeschmückten Kirchen und kleinen Dörfern erklingt traditionsreiche Musik. Mit seelenvollen Liedern, Instrumentalspiel und Artistik versteht es das Ensemble, die alte Kunst ohne falsches Sentiment zu vermitteln. Ein fröhlich bunter Reigen lädt ein, eine faszinierende alte Kultur kennenzulernen.
 
Die Heimat des Ensembles ist Wladimir, eine Stadt des "Goldenen Ringes", etwa 200 km nordöstlich von Moskau gelegen. Die 993 erstmals erwähnte Stadt wurde zu einem politischen, kulturellen und religiösen Zentrum. Als Sitz der Grossfürsten war Wladimir im 13. Jahrhundert die Hauptstadt Russlands. Heute zeugen zahlreiche prachtvolle Kirchen und Baudenkmäler von der grossen Vergangenheit der Stadt. 


Image 

Bereits seit 35 Jahren verkörpert das Ensemble die russische Volkskunst und -musik durch Tanz, Gesang und ihr virtuoses Spiel auf den landestypischen Originalinstrumenten. Die Musiker des Orchesters beherrschen bis zu fünf Instrumente: Neben den bekannten russischen Instrumenten wie Balalajkas, Bandoneons, Harmonikas, Domren, der Schalejka (Blasinstrument) oder Okarina (Gefässflöte) werden auch fast vergessene Instrumente gespielt wie Wladimir-Horn oder die Wolynka (Sackpfeife), deren Bau und Spiel erst vom RUS-Ensemble wieder belebt wurde. Fast alle Instrumente wurden von den Musikern selbst gebaut. Als einziges Ensemble Rußlands werden die Mitglieder an einer eigenen Schule ausgebildet, in die nur die besten Künstler aufgenommen werden.

Altrussische Weihnacht - Tanz- und Gesangsensemble RUS
Freitag, 11. Dezember 2015 um 19.30 Uhr
Kolosseum, Kronsforder Allee 25, Lübeck
Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder als Online-Ticket.

"unser Lübeck" verlost 2x2 Tickets für die Vorstellung "Altrussische Weihnacht" am 11. Dezember 2015 um 19.30 Uhr
Schicken Sie eine E-Mail mit Namen und Anschrift unter dem Betreff "Altrussische Weihnacht" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Einsendeschluss ist Montag, der 7. Dezember 2015, 18 Uhr. Mit der Teilnahme werden die Datenschutzbestimmungen akzeptiert. Ohne Gewähr - der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.