ArchitekturSommer 2014 im Kulturraum
Das Architekturbüro Schröder-Berkentien, das Büro des Kultur-Magazins "Unser Lübeck" und der Kulturraum öffneten am Samstag im Rahmen des Architektursommers 2014 in der Aegidienstraße 37 ihre Türen. Artikel mit Fotostrecke Von KULTURRAUM mehr…
 
Die SCHÖPFUNG – im Hafenschuppen
Unter der Gesamtüberschrift „KUNST am KAI“ fand letztes Wochenende im "Hafenschuppen C" auf der nördlichen Wallhalbinsel ein geradezu historisch zu nennendes Experiment statt! Artikel mit Fotostrecke 3 Von Bernd Pfeifer mehr…
 
Kathputli - Traditionelles Marionettentheater aus Rajasthan/INDIEN
Indien hat eine über 2000 Jahre alte Puppenspieltradition mit vielen unterschiedlichen Entwicklungen und Darstellungen in den verschiedenen Regionen und Staaten. Am 14. September präsentierte das Theater "Kathputli" im Figurentheater Lübeck Szenen aus dem Alltag, Liebesgeschichten, Schlangenbeschwörungen, Tänze - kurz alles, was das lebhafte Interesse der indischen Bevölkerung auf den Jahrmärkten fesselte. Artikel mit Video Von Manfred Willner mehr…
 
11. Bücherpiratenfestival: Ein Goldener Bücherpirat für Nina Weger
Die Gewinnerin Nina Weger
Bereits zum elften Mal fand in der letzten Woche in Lübeck das Kinderliteraturfestival statt - ausgerichtet vom Verein Bücherpiraten e.V. Vom 9.-13. September 2014 wurde ein buntes Programm angeboten, vollgepackt mit Lesungen rund um alte und neue Kinderbuchhelden und mit Workshops, in denen Kinder beispielsweise ihrer eigenen Kreativität Raum geben und selber ein Bilderbuch gestalten konnten. Im Rahmen dieses Festivals fand am letzten Tag die Verleihung des Goldenen Bücherpiraten an die Nachwuchsautorin Nina Weger statt, die mit ihrem zweiten Kinderbuch bei der Gruppe der 10 Autoren-Entdecker das Rennen gemacht hatte. Artikel mit Fotostrecke Von Sybille Benedict-Rux mehr…
 

Gut zu wissen

Nächtliche Kostproben aus allen Sparten: 5 x 2 Tickets für die 8. Lübecker Theaternacht zu gewinnen
Auch in diesem Jahr laden das städtische Theater, die Privattheater und freien Ensembles zur spätsommerlichen Lübecker Theaternacht ein. Am Samstag, den 27. September 2014, zwischen 17 und 24 Uhr, zeigen sie an 15 Spielorten Kostproben aus allen Sparten von Operette über Schauspiel bis hin zum Tanz. An der 8. Lübecker Theaternacht beteiligen sich insgesamt 25 Theater und Ensembles und geben Einblicke... mehr…

Veranstaltungstipp

Lesung: Bettina Alberti - Seelische Trümmer. Geboren in den 50er und 60er Jahren
26. Sep. um 19:00 (Dielenhaus)
Was viele bislang nur ahnten, wird seit einigen Jahren zunehmend offen ausgesprochen: die Kriegs- Vergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren bis in die nachfolgenden Generationen. So blieben die in den 50er- und 60er- Jahren Geborenen, Kinder der Kriegskinder, von den realen Schrecken des Zweiten Weltkriegs zwar verschont, aber die unverarbeiteten Kriegstraumatisierungen wurd... mehr…
 
Architektursommer 2014: "Stigma und Aufbruch" im Kulturraum
Das ArchitekturForumLübeck lädt ein zum ArchitekturSommer 2014! An zwei Tagen können insgesamt 12 Stationen besucht werden. Es warten Einblicke in die Arbeit von Architekten und Ingenieuren, Räume, die geplant und gebaut wurden und Orte, die bespielt werden. Das Architekturbüro Schröder-Berkentien und das Kultur-Magazin "Unser Lübeck" beteiligen sich und öffnen am Samstag, den 20. September 2014 um 17.45 Uhr ihre Räume in der Aegidienstraße 37. Von KULTURRAUM mehr…
 
Der ELIAS – Höhepunkt und Abschluss des SHMF 2014 - und ein kleines Fazit des Musik-Sommers
Während sich der normale Konzertbetrieb überall schon in der neuen Saison befindet, soll an dieser Stelle noch einmal eine kleine Rückschau auf unseren Schleswig-Holstein-Musiksommer mit dem Festivalgeschehen stattfinden. Von Bernd Pfeifer mehr…
 
"Unser Lübeck" präsentiert die "KULT-UHR-TERMINE" in der Lübecker Stadtzeitung: Ausgabe 16.09.2014
Wir leben in einer Zeit des Kommerzes, des Mainstreams und der Mega-Events. Diese Events sind meist teuer, langweilig und machen passiv. Wir hingegen werden den Bürgern in der Lübecker Stadtzeitung jede Woche eine feine Auswahl an Kultur präsentieren, die anders ist und nicht beim Geldbeutel aufhört. 1 Von Unser Lübeck mehr…
 
Aus für die Krumme Querstraße? - Historischer Stadtgrundriss bleibt unvollständig
Lübecks Krumme Querstraße war ein Kuriosum. Anders als man dies im Rahmen einer geplanten Besiedelung und Bebauung, die Lübeck als eine der frühen „Gründungsstädte“ des Mittelalters mit regelmäßiger Morphologie auszeichnet, erwarten würde, folgt die zwischen Alf- und Fischstraße innerhalb des Blocks um eine gängige Parzellenbreite verschwenkende „Twiete“ dem Bild einer ungeometrischen, gewachsenen Struktur. Die Hintergründe für ihren Verlauf sind bis heute im Unklaren geblieben. Innerhalb des langgestreckten Parallelstraßensystems der Städteplaner um Heinrich den Löwen ist sie dennoch etwas Besonderes und als solches ist sie auch zu würdigen.  Artikel mit Fotostrecke Von Joerg Sellerbeck, Jr. mehr…
 
Unser Lübeck-Cartoon: Kranke Bäume!
Von Stefan Bayer mehr…
 
Figuren-Literatur-Theater - 3. Internationales Figurentheater-Festival in Lübeck
Vom 3. bis 26. Oktober 2014 findet das 3. Figurentheaterfestival in der Hansestadt Lübeck statt. Der Vorverkauf hat begonnen! Diesmal hat das Festival den Schwerpunkt Literatur. Es werden Adaptionen der verschiedensten literarischen Vorlagen - Novellen, Romane, Dramen, Kinder- und Jugendbücher, Bilderbücher, sowie selbstgeschriebene Stücke - gezeigt. Artikel mit Video mehr…
 
Wunderbares Gesamtkunstwerk im Kulturraum mit Frank Baake und Elmira Fries
Der letzte Samstag war ein sehr schöner Spätsommertag und der Kulturraum lud am Abend zu einer Lesung mit musikalischer Begleitung. Trotz Sommerwetter und zahlreicher Parallelveranstaltungen fanden sich gut 30 Gäste in der Aegidienstraße 37 ein, die vom rätselhaften Leben der "Frau, die keine Sängerin geworden war" mehr wissen wollten. Artikel mit Fotostrecke Von Oliver König mehr…
 
Tschaikowskis „Schwanensee“ verzaubert
Zwei Jahre musste das ballettentwöhnte Lübecker Publikum auf ein klassisches Ballettereignis warten. Jetzt konnte das Kieler Ballett in Kooperation mit dem Lübecker Theater endlich wieder mit „Schwanensee“ punkten. Artikel mit Fotostrecke Von Helga Rottmann mehr…
 
Nächtliche Kostproben aus allen Sparten: 5 x 2 Tickets für die 8. Lübecker Theaternacht zu gewinnen
Auch in diesem Jahr laden das städtische Theater, die Privattheater und freien Ensembles zur spätsommerlichen Lübecker Theaternacht ein. Am Samstag, den 27. September 2014, zwischen 17 und 24 Uhr, zeigen sie an 15 Spielorten Kostproben aus allen Sparten von Operette über Schauspiel bis hin zum Tanz. An der 8. Lübecker Theaternacht beteiligen sich insgesamt 25 Theater und Ensembles und geben Einblicke in aktuelle Produktionen und eigens konzipierte Veranstaltungen. Die Besucher können an diesem Abend unter rund 100 Vorstellungen und Kurzprogrammen auswählen und einen guten Einblick in die Vielfalt der Lübecker Theaterlandschaft erhalten. mehr…
 
Eindrücke von der 14. Lübecker Museumsnacht
Bei anfangs noch freundlichem Wetter wurde am 30. August 2014 die 14. Lübecker Museumsnacht mit dem Oberthema „Horizonte“ durch Senatorin Annette Borns am frühen Abend im Museumsgarten des Günter Grass-Hauses eröffnet. Auf die Besucher wartete ein vielfältiges Programm, eine überbordende Fülle an Geschichte, Natur, Kunst und Kultur, für die eine einzige Nacht bei weitem nicht reicht. Also hieß es für alle, sich aus den unterschiedlichen Angeboten einen passenden Parcours zusammenzustellen, der möglichst viele der eigenen Interessenspunkte berücksichtigt. Artikel mit Video Von Sybille Benedict-Rux mehr…
 
Frank Baake liest im Kulturraum aus "Die Frau, die keine Sängerin geworden war"
Frank Baakes Erzählung „Die Frau, die keine Sängerin geworden war“ ist eine Hommage an das fröhliche, verzweifelte, tragische und komische Leben aller Frauen, die keine Sängerin geworden sind - voller Dramatik, philosophischer Einsichten, poetischer Momente, grotesker Szenen - und sehr unterhaltsam! Am Samstag, den 6. September um 19.30 liest Frank Baake im Kulturraum in der Aegidienstraße 37 und wird musikalisch von Elmira Fries am Akkordeon begleitet. Von KULTURRAUM mehr…
 
Leidenschaftliche Gegensätze beim SHMF
Das Mahler-Jugendorchester brachte mit dem Dirigenten Christoph Eschenbach sowohl Wolfgang Rihms taufrisches Klavierkonzert als auch Peter Tschaikowskys Sehnsuchtsepos Sinfonie Nr. 5 ausdrucksstark in der Lübecker Musik- und Kongreßhalle zu Gehör. Von Hildegard Przybyla mehr…
 

Merkzettel

Melde Dich an und merke Dir deine Termine und Artikel.

Termine

heute um 08:30
  25 Jahre Mauerfall – was Fra...
heute um 15:15
  Vortrag am Nachmittag: Lofoten
heute um 18:00
  Heli (OmU)
heute um 19:00
   Spielclub 1: Projekt mit Ju...
heute um 19:30
  1. Kammerkonzert Himmlische ...
alle Veranstaltungen
Anzeige

Meldungen


Der neueste Unser Lübeck-Cartoon von Stefan Bayer

Umfrage

Was ist euch unser Lübeck wert?
 

Buch-Rezension

Neue Bücher für das Sommer-Lese-Vergnügen
Sommer-Sonne-Strand und große Träume – und ein gutes Buch gehört immer auch dazu. Wer in diesem wunderbaren Sommer nicht selbst verreisen will oder kann, dem möchte ich in meinen diesjährigen Buch-Tipps für den entspannten Lese-Genuss ...
mehr...
Anzeige

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und Veranstaltungstipps.
Name:
E-Mail:

Diesen Artikel bookmarken bei Mr. Wong Diesen Artikel bookmarken bei Webnews Diesen Artikel bookmarken bei Yigg Diesen Artikel bookmarken bei Linkarena Diesen Artikel bookmarken bei Digg Diesen Artikel bookmarken bei Del.icoi.us Diesen Artikel bookmarken bei Yahoo Diesen Artikel bookmarken bei Google

Unser Lübeck auf


Unser Lübeck wird unterstützt von



Möchten auch Sie das Projekt Unser Lübeck mit einer einmaligen oder monatlichen Spende unterstützen?
Hier finden Sie weitere Informationen.