Kunstfest Schattin 2023

Sonntag, 28. Mai 2023
Künstlerdorf SchattinHauptstraße , 23923 Schattin
a.jpg

Ein Pfingstfest für alle Sinne am 27. und 28. Mai 2023

Hurra, wir sind wieder da! Die Vorfreude steigt. Die Veranstalter des Schattiner Kunstfestes fiebern ihrem Event  entgegen. Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause geht es in diesem Jahr wieder bunt zu, in dem beschaulichen Künstlerort Schattin. An Pfingsten wird es neben Kunst, Musik und guter Unterhaltung auch wieder kulinarische Leckerbissen geben. Maler, bildende Künstler, Kunsthandwerker und ein großartiges Rahmenprogramm mit Musik,  Performances, Lesungen und vielem mehr versprechen wieder ein großes und buntes Fest bis tief in die Nacht. 

Die ortsansässigen Künstler:innen, Genoveva Johanna Reck Thomas (Malerin, Choreographin und Tänzerin), Dietrich Klein (Bildhauer und Maler), Janine Turan (Goldschmiedin), Peer-Oliver Nau (Bildhauer), Claus Görz (Bildhauer) und  rund 20 weitere Künstler*innen werden  Pfingstsamstag  (27.5.)  und  Pfingstsonntag  (28.5.) ihre Exponate in den  Ateliers in Vorgärten, Scheunen, Garagen und Läden präsentieren. Das ganze Dorf wird zur Kunst - und Kulturmeile.

Und auch das große Zirkuszelt wird in diesem Jahr nicht  fehlen. Ist es doch inzwischen zum Aushängeschild des Schattiner Kunstfestes geworden und damit ein zentraler Anlaufpunkt für alle Besucher, die Kleinkunst in toller Atmosphäre erleben und auch mitgestalten möchten. Auch die jüngsten Besucher:innen liegen den Veranstalter:innen am Herzen. Wie zu jedem Fest gibt es auch in diesem Jahr ein buntes Angebot für Kinder.

Das diesjährige Musikprogramm wird von dem Ortsansässigen Duo CYRCULART am Pfingstsamstag eröffnet. Thorsten Fixemer (Bass) und Anuschka Thomas (Gesang,  Tanz  und  Percussion) präsentieren eigene Lieder, Chansons, vertonte Gedichte, Weltmusik und mehr. Am Abend bieten I - TAKI MAKI (ein italienisches Indie - Duo aus Berlin) mit ihrem tiefen emotionalen  Sound  ein  musikalisches  Hörerlebnis aus  Rock, Slowcore, Post - Punk und minimalistisch arrangierten Kompositionen. Und auch die tanzbegeisterten Gäste kommen wieder auf Ihre Kosten und können ab 20.30 zu den Klängen der Klezmer - Band MUSKELKATER bis spät in die Nacht, das Tanzbein schwingen.

Am Sonntag erfreut die Band FOGGY TUESDAY (aus Norddeutschland) die Gäste des Festes an wechselnden Orten des Dorfes mit irischen, schottischen und bretonischen Musikstücken. Und das MANY WAPPLER Swing Quartett beschließt am Pfingstsonntag mit seinem lebendigem 30er Jahre Repertoire das musikalische Programm des diesjährigen Kunstfestes in Schattin.

Dass wir das Fest in diesem Jahr wieder mit einem breiten kunst - und kulturinteressierten Publikum feiern können, freut uns riesig“, so Daniel Charigault, erster Vorsitzender des veranstaltenden Vereins Unser SchaDuLe e.V .. „Dank des ehrenamtlichen Engagements aller Organisatoren und  der Förderung des Landkreises Nordwest Mecklenburg und der Gemeinde Lüdersdorf gestalten wir ein Fest für alle Sinne und fördern so den überregionalen Austausch und die damit verbundene Steigerung der Bekanntheit der örtlichen Künstlerinnen und unserer Gäste“, so Daniel Charigault weiter.

 

Eintritt frei


September 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

31Mai

Fr. | 19:00 | Günter Grass-Haus
31Mai

Fr. | 20:15 | CVJM Lübeck
07Jun

Fr. | 18:00 | Willy-Brandt-Haus Lübeck
30Jun

So. | 17:00 | Musik- und Kunstschule Lübeck