3. Figurentheater-Festival in Lübeck
Du groß, und ich klein

Manfred WillnerVon

Am Freitag, den 17. Oktober wurde die Inszenierung Du groß, und ich klein nach dem Bilderbuch von Grégoire Solotareff von Otfried Preußler vom FigurenTheaterKünster aus Mayen im Lübecker Figurentheater aufgeführt.

Ein riesengroßes Bilderbuch blättert nach und nach die Stationen auf, in denen der König Löwe und der kleine, schutzbedürftige Elefant sich bewegen, ihre Spiele spielen und sich gegenseitig Geschichten erzählen. Gönnerhaft und väterlich beschützt der Löwe den kleinen Freund, bis der eines Tages größer geworden ist, als er selber. Dann gerät alles ins Wanken. Der Löwe schickt den Elefanten fort und der denkt mindestens einmal am Tag an seinen Freund den König Löwe. 
 
Zum Glück endet so eine innige Freunschaft nicht so ohne weiteres und beide kommen wieder zusammen und freuen sich des Lebens. Manfred Künster vom Figurentheater Künster aus Mayen ließ sich von den humorvollen, farbenfrohen Bildern und dem schlichten Text zur großen Buch-Bühne inspirieren. Liebevoll und präzise führt er die Kinder von 3 - 6 Jahren durch die Geschichte vom Elefanten und dem Löwen.
 


Kamera und Schnitt: Manfred Willner
Manfred Willner
Manfred Willner
in Hamburg geboren und in Lübeck aufgewachsen. Gelernter Fotograf, studierte Grafik Design an der Universität Kassel. Lange Zeit in Werbeagenturen in Kassel, Hamburg und Spanien tätig. Heute arbeitet er als Videofilmer in Lübeck. Er leitet die "Lübecker Wochenschau", eine Videoplattform im Internet mit kleinen und großen Filmen von Ereignissen in und um Lübeck.
Weitere Artikel

Sie haben keine Berechtigung hier einen Kommentar zu schreiben.