Vernissage:Hochstapler, Trunkenbolde, Schnüffler - Verrückte Schmetterlinge Eine Fotoausstellung von Ingo Arndt

Dienstag, 30. April 2019, 19:00
Museum für Natur und UmweltMusterbahn 8, 23552 Lübeck
glasbiene.jpg

Eröffnungsveranstaltung mit dem renommierten Naturfotografen

Schmetterlinge gehören mit ihrer zerbrechlichen Schönheit zu den großen Sympathieträgern im Tierreich. Aber wer weiß schon, dass es unter ihnen auch „Dauerläufer“, „Trunkenbolde“, „Hochstapler“, „Taucher“ und sogar „sprechende“ Vertreter gibt. Und das direkt vor unserer Haustür! Mit spektakulären Fotografien zeigt Ingo Arndt Ungesehenes, Spannendes und Verrücktes aus der Welt der Schmetterlinge.
Lübeck ist der erste Ausstellungsort. Die öffentliche Eröffnung findet am Dienstag den 30.4. im Museum für Natur und Umwelt an der Musterbahn statt. Beginn der Ausstellungspremiere ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.
Museumsleiterin Dr. Susanne Füting begrüßt und führt in die Thematik „Schmetterlinge“ ein.
Ingo Arndt ist selbst anwesend und stellt bei einem Gang durch die Schau ausgewählte Arbeiten vor. Für die Fotos seiner neuesten Ausstellung verbrachte er zusammen mit seiner Frau Silke Arndt Monate in den unterschiedlichsten Ländern und auf mehreren Kontinenten. Manche Bilder der Ausstellung entstanden aber auch direkt vor der eigenen Haustür. Mit seinen Bildern möchte Ingo Arndt Emotionen wecken und den Reichtum der Natur vor Augen führen. Er macht komplexe ökologische Zusammenhänge sichtbar und dokumentiert das Verhalten von Tieren in perfekten Bildern.
Die Ausstellung ist bis zum 3.11.2019 im Museum für Natur und Umwelt zu sehen.
Der Beitrag berechtigt zu einem Besuch der Ausstellungen an einem weiteren Tag. Mitglieder des Fördervereins des Museums haben freien Eintritt.

Preis: Erwachsene: 6 / Ermäßigte: 3 / Kinder: 2 €


November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

04Dez

So. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt
04Dez

So. | 10:00 | Geschichtswerkstatt Herrenwyk
04Dez

So. | 10:00 | St. Annen-Museum
04Dez

So. | 10:00 | Günter Grass-Haus