Die Hexe und der Maestro

Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:00
Theater Lübeck – Großes HausBeckergrube 16, 23552 Lübeck
kon_kiko-02_264px.jpg

von Howard Griffiths und Fabian Künzli 

Eine märchenhafte Orchestergeschichte für Kinder ab 5 Jahren

Was hat eine Hexe mit dem Orchester zu tun? Johann von Rasselstein wird es erzählen, denn er kennt die wundersame Geschichte von dem kleinen Dorf, in dem alle Musikinstrumente harmonisch und gut gelaunt zusammenleben. Jede Instrumentenfamilie bewohnt ein eigenes Haus, und so hört man den ganzen Tag die verschiedensten Klänge durch das Dorf ziehen. Im schönsten Haus wohnt der Maestro, der alle Dorfbewohner regelmäßig um sich versammelt, um für den großen Auftritt zu proben. Und dann ist da noch die wahrscheinlich unfreundlichste Hexe der Welt. Mit ihrer Katze wohnt sie in einer kleinen Hütte, dort, wo der Wald am dunkelsten ist, und sie hat ein Geheimnis, das niemand wissen darf … Mit dieser spannenden Geschichte tauchen die jungen Zuhörer in die wunderbare Welt des Orchesters ein. Die Musik von Fabian Künzli ist farbenreich, klangstark und humorvoll und wird Konzertneulinge und Klassikprofis gleichermaßen begeistern.

Foto © Olaf Malzahn



Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Wetter in Lübeck