Adam Olearius und seine Persien-Expedition im 17. Jahrhundert

Mittwoch, 1. September 2021, 18:30
VHS HüxstraßeHüxstraße 118-120, 23552 Lübeck
vhs1.png

Bildervortrag mit Musik von Wolf Rüdiger Ohlhoff


Im Jahr 1635 startete eine 120-köpfige Wirtschaftsdelegation zum Schah nach Isfahan, der damaligen Hauptstadt Persiens. Die Expedition beauftragte Herzog Friedrich III. von Schleswig-Holstein, die Leitung hatten der Hamburger Kaufmann O. Brüggemann und der Gelehrte A. Olearius. Die gefahrvolle Reise dauerte vier Jahre und führte von Travemünde per Schiff nach Riga, dann über Land nach Moskau, von dort nach Astrachan (Russland) und weiter nach Isfahan (Iran). Olearius hielt die Erlebnisse auch mit Skizzen in seinen Reisetagebüchern fest.

 

6,50 €
ermäßigt 4,50 €
Vorherige Anmeldung erleichtert den Einlass. Restplätze an der Abendkasse.


Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

27Mai

Fr. | 10:00 | Günter Grass-Haus
28Mai

Sa. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt