70 Jahre Gemeinschaft Lübecker Künstler

Manfred WillnerVon

70 Jahre Gemeinschaft Lübecker Künstler! Wer so alt geworden ist, darf auch ruhig einmal richtig schön feiern. Die Vorsitzende Ulrike Traub und viele anwesende Künstler luden am Sonnabend, 10. Dezember 2016 zur Jubiläumsfeier in das Foyer der Kunsthalle St. Annen ein. Es wurde ein richtig schöner Abend mit illustren RednerInnen und Musik vom Feinsten.

Viele wussten gar nicht, dass die Gemeinschaft Lübecker Künstler schon 1946 gegründet wurde – ihre Vorgängervereinigung sogar schon 1919. Bereits zum dritten Mal präsentieren die Künstler ihre Werke in der Kunsthalle St. Annen in den unterschiedlichsten Formen und Ausdrucksweisen. Zu sehen sind Malerei, bildhauerische Arbeiten, Objekte, Rauminstallationen, Collagen und Fotografie. Jahresschaupreisträger 2016 ist der Künstler Klaus Ammann.

Ausstellungsdauer: 27.11.2016 bis 08.01.2017

Öffnungszeiten:
01.04.-31.12. | Di-So | 10-17 Uhr
01.01.-31.03. | Di-So | 11-17 Uhr

Kamera und Schnitt: Manfred Willner/ Lübecker Wochenschau

Manfred Willner
Manfred Willner
in Hamburg geboren und in Lübeck aufgewachsen. Gelernter Fotograf, studierte Grafik Design an der Universität Kassel. Lange Zeit in Werbeagenturen in Kassel, Hamburg und Spanien tätig. Heute arbeitet er als Videofilmer in Lübeck. Er leitet die "Lübecker Wochenschau", eine Videoplattform im Internet mit kleinen und großen Filmen von Ereignissen in und um Lübeck.
Weitere Artikel

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.