HERBERT HOFFMANN – Es juckt schon wieder unterm Fell

Sonntag, 3. März 2019, 11:00 - 17:00
Overbeck-GesellschaftKönigstr. 11, 23552 Lübeck
herberthoffmannwillipelkao.j.silbergelatineprint289x286cm.jpg
 
Herbert Hoffmann (* 30. Dezember 1919 in Freienwalde in Pommern; † 30. Juni 2010 in Heiden, Schweiz) war ein deutscher Tätowierer und Fotograf.
Ab 1961 entstanden professionelle fotografische Arbeiten in seinem Hamburger Tätowierstudio. So portraitierte Herbert Hoffmann innerhalb von drei Jahrzehnten mit einer Rolleiflex fast 400 Tätowierte, geboren zwischen 1878 und 1952.[13]

Sein fotografisches Werk wird seit 2004 von der Galerie Gebr. Lehmann vertreten.[14]

„Die Porträts sind mit großer formaler Sorgfalt und Ernsthaftigkeit inszeniert. Es entsteht das Bild einer Subkultur, die in der schwulen Szene und bei den Seeleuten und Hafenarbeitern ihre Wurzeln hat, aber weit darüber hinausgeht.“

– Elke Buhr, monopol-magazin 2018https://de.wikipedia.org/wiki/Herbert_Hoffmann_%28T%C3%A4towierer%29
 
Foto: Herbert Hoffmann, Willi Pelka, Silbergelatine Print, 28,9 x 28,6 cm, Courtesy Gebr. Lehmann, Dresden
Eintritt:
3€, ermäßigt 2€
freier Eintritt für Mitglieder, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, für Mitglieder von der ADKV angeschlossenen Kunstvereinen, Mitglieder im Verband deutscher Kunsthistoriker (VDK), und Inhaber einer ICOM Karte


Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau