Schmuck kann man nie genug haben

Sonntag, 24. Juni 2018, 14:00 - 16:30
Museumsquartier St. AnnenSt. Annen Straße 15, 23552 Lübeck
schmuck.jpg

Schmuckworkshop mit Goldschmiedin Patricia Wieckowski-Simmgen

„Schmuck soll einen nicht wohlhabend erscheinen lassen, sondern schmücken. Deshalb habe ich immer gerne falschen Schmuck getragen“, meinte Mode-Ikone Coco Chanel zum Thema „echt“ und „falsch“. Auch in der Sonderausstellung finden sich mal mehr, mal weniger materiell wertvolle Stücke, die vor allem durch ihr ganz besonderes Design und nicht durch ihren Goldgehalt beeindrucken. Unter der Anleitung von Goldschmiedin Patricia Wieckowski-Simmgen vom Atelier N° 1 in Lübeck können SchmuckliebhaberInnen ab 13 Jahren ihren ganz individuellen Modeschmuck gestalten.

Für Jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahren

Um Voranmeldung wird gebeten unter 0451 122-4131 oder -4273 (Mo-Fr)

Collier, Christian Dior, Paris 1957, ©Sammlung Monika Gottlieb

Preis: 20 €


August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

27Jun

Mo. | 10:00 | Günter Grass-Haus
28Jun

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus