Vernissage: "Gegenüber" – Norbert Jäger und Manfred Fischer

Samstag, 2. Juni 2018, 14:00 - 18:00
Galerie Müller & PetzinnaHauptstr. 49 a, 23627 Groß Grönau
a.jpg

Unter dem Titel „Gegenüber“ zeigen der Bildhauer Norbert Jäger Steinskulpturen im Garten und im Haus und der Maler und Holzbildhauer Manfred Fischer Malerei und Skulptur im Innenbereich.

Beide Künstler sind der Galerie seit langem verbunden und stehen sich in dieser Ausstellung gegenüber. Auf der einen Seite die Arbeit des Steinbildhauers Norbert Jäger, geboren 1965 in Aschaffenburg, in Hamburg Bergedorf ansässig, seit 1985 Arbeit an und mit dem Stein, vorwiegend Carrara Marmor. Immer wieder führen ihn Arbeitsaufenthalte nach Italien und Mallorca. Seine vollplastische Darstellung der menschlichen Gestalt verlangt ihr Gegenüber. Sie ist angelegt auf Rundumbetrachtung und dialogische Begegnung. Im Zeitalter der virtuellen Künstlichkeit fordert sie uns zu Ruhe und Besinnung auf Ästhetik und Schönheit auf. Stelen, Torsi und Einzelfiguren arbeitet Norbert Jäger in der Absicht, dass „sich der Betrachter berührt fühlt“.

Für Manfred Fischer, geb. 1950 im Münsterland und seit 1984 freischaffend in Braunschweig tätig, ist das Gegenüber vor allem das Gesicht des Anderen, das Antlitz. Denn das Erste, was ein Mensch wahrnimmt und deutet ist das Gesicht eines anderen Menschen. Das interessiert Manfred Fischer und deshalb ist er zum Menschenbildner geworden. Ob seine Malerei oder seine Holzbildhauerei, alles wird zu einer menschlichen Figur, und so schält sich immer wieder, Schicht um Schicht, das Motiv des Kopfes aus der großformatigen Malerei und die Figur aus dem Holz heraus.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 6. Mai bis zum 3. Juni 2018
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr



Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

27Jun

Mo. | 10:00 | Günter Grass-Haus
28Jun

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus