Musik und Licht – Advent in St. Petri zu Bosau

Sonntag, 3. Dezember 2017, 17:00
St. Petri-Kirche BosauHelmoldplatz 4, 23715 Bosau
Bosau 2.jpg

Am Sonntag 1.Advent, den 3. Dezember 2017 um 17 Uhr beginnt die Adventszeit traditionell mit dem Konzert Musik und Licht in der Kirchengemeinde Bosau. Die Kirche erstrahlt in einem ganz besonderen Licht, zum Teil werden Details in der Kirche besonders herausgestellt, manchmal einfach nur die passende Stimmung zur Musik durch Veränderungen in der Beleuchtung versucht darzustellen.

Unter der Leitung des Kirchenmusikers der Kirchengemeinde Sergej Tcherepanov (und am Cembalo) ist ein stimmungsvolles Programm abseits von Kommerz und Weihnachtshektik entstanden.

Mit dabei sind Vera Goertz und Moritz Schulte (Flöten), Magdalena Andrulewicz (Gesang und Orgel) und Vivien Geldien (Violoncello), alle fünf Studenten an der Musikhochschule in Lübeck und das Vokalensemble der Kirchengemeinde.
Zu hören sind u.a. Werke von Johann Vierdank (?-1646), Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Johann Vierdancks Geburtsjahr und -ort sind unbekannt; womöglich entstammte er einer thüringisch-sächsischen Musikerfamilie. 1615 wurde er Kapellknabe der Dresdner Hofkapelle und Schüler von Heinrich Schütz, der ihn mehrfach besonders lobend erwähnte.

Von 1631 bis 1632 diente er als Violinist am Hof Johann Albrechts II. von Mecklenburg – Güstrow. Später hielt er sich eine Zeit lang in Lübeck und in Kopenhagen auf, wo er erneut mit Schütz zusammentraf.

Im Frühjahr 1635 zog Vierdanck nach Stralsund und wirkte bis zu seinem Tod im Jahr 1646 als Organist an der Marienkirche. Er bezog dort ein Gehalt von „225 mk (quartaliter)“ und „30 mk Holzgeld“, was in etwa dem eines Predigers entsprach und beispielsweise ein Lehrergehalt weit übertraf. Auf dem Programm stehen zwei geistliche Konzerte aus der Stralsunder Zeit.

 

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.


Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Fr. | 20:00 | Kunsttankstelle Defacto Art

Mo. | 19:30 | Musik- und Kongresshalle – MuK

Fr. | 00:00 | Musikhochschule Lübeck

So. | 18:00 | St. Aegidien