Autorenlesung: Ingo Zamperoni - Fremdes Land Amerika. Warum wir unser Verhältnis zu den USA neu bewerten müssen

Montag, 14. November 2016, 20:00
Buchhandlung HugendubelKönigstr. 67A, 23552 Lübeck
zamperoni_usa.jpg

Ingo Zamperoni war stets fasziniert von den USA. Er ist es heute noch – nun aber mit einem nüchternen Blick auf die Realitäten des Landes. Sein dortiges Studium und seine journalistische Tätigkeit haben ihm gezeigt: Vieles an Amerika kann man bewundern, etwa den ausgeprägten Altruismus oder die Innovationsbereitschaft. Gleichzeitig gibt es Dinge, die wir anders sehen – vom Waffengesetz bis hin zur Geheimdiensttätigkeit. Doch trotz aller Missklänge und Differenzen haben die deutsch-amerikanischen Beziehungen nach wie vor zentrale Bedeutung für die Zukunft unseres Landes. Denn die großen Herausforderungen durch Terror, Kriege, Flucht und Finanzkrisen können Deutschland und Amerika nur gemeinsam meistern - egal, ob mit Hillary Clinton oder einem anderen US-Präsidenten. Je besser wir einander verstehen, desto leichter können wir eine Freundschaft wiederbeleben, auf die beide Länder nicht verzichten können.

Eintritt: 12,– € / 10,– €* (Karten-VVK: 04 51 - 16 00 650)
* ermäßigter Preis nur in Verbindung mit der Weiland-Card.


Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

12Aug

Fr. | 00:00 | Duckstein Travebühne
12Aug

Fr. | 10:00 | Günter Grass-Haus
12Aug

Fr. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen