Sandskulpturen in Travemünde

Donnerstag, 06. Juli 2023, 10:00 - 18:00
Bootshallen TravemündeAuf dem Baggersand 17, 23570 Lübeck-Travemünde
sand1.jpg

vom 25. März–5. November 2023

Sandig, kunstvoll, beeindruckend

Neben dem Dockside am Fischereihafen in Travemünde findet auch in diesem Jahr wieder die Sandskulpturen-Ausstellung statt. In drei Bootshallen und damit auf einer überdachten Ausstellungsfläche von 3.500 Quadratmetern entsteht im fünften Jahr in Folge eine neue Sandwelt mit dem Thema „Film und Fernsehen“.

Für die Saison 2023 zaubert das Sandteam aus insgesamt 9.500 Kubikmetern Spezialsand bis zu sieben Meter hohe Kunstwerke, damit die über 100 Skulpturen dich auf eine Reise durch die deutsche und internationale Filmgeschichte schicken können. Ob die fantastischen Welten aus „Avatar“ und „Game of Thrones“ oder Szenen aus Filmklassikern wie „Dick und Doof“ und „Charlie Chaplin“ – Bei den Sandskulpturen-Ausstellungen begeistern sandige Bildszenen aus über 35 bekannten Filmen und Serien. Während des Rundgangs erfährst du zudem allerlei Wissenswertes zum Thema Sand. Der angeschlossene Gastronomiebereich lädt zum Verweilen ein, während kleine Gäste im Kindersand ans Werk gehen können.

Die komplette Ausstellung ist barrierefrei und darf auch mit Vierbeinern an der Leine besucht werden. Der öffentliche, gebührenpflichtige Parkplatz „Am Fischereihafen“ befindet sich genau gegenüber vom Ausstellungseingang und bietet auch Platz für Reisebusse. Fußläufig und in kurzer Distanz ist die Ausstellung zudem vom Bahnhof „Skandinavienkai“ oder von der Bushaltestelle „Teutendorfer Weg“ erreichbar.

 

Bild: Veranstalter

Öffnungszeiten

25. März–5. November 2023
Täglich, 10–18 Uhr
Letzter Einlass 17.30 Uhr


April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

30Jul

Di. | 20:00 | Kulturwerft Gollan
31Jul

Mi. | 20:00 | Kulturwerft Gollan
02Aug

Fr. | 20:00 | Kulturwerft Gollan
03Aug

Sa. | 20:00 | Kulturwerft Gollan