»So sieht’s aus! – Så här ser det ut!« von Christel Eikenbusch und Annika Ottosson

Freitag, 12. August 2022, 16:00 - 19:00
Kunsttankstelle Defacto ArtWallstraße 3-5, 23560 Lübeck
eikenbusch_ottosson aquarell (002).jpeg

Das Verbindende zwischen den beiden Künstlerinnen Christel Eikenbusch aus Lübeck und Annika Ottosson aus Bua/Varberg an der schwedischen Westküste ist ihre künstlerische Leidenschaft für die Aquarell-Malerei. Bei beiden sind Landschaft, Küste und Meer immer wieder zentrale Motive, beide sind fasziniert von der Schärenlandschaft und dem unablässig wechselnden Licht. Unter dem Titel »So sieht’s aus! – Så här ser det ut!« präsentieren sie Arbeiten, die im letzten Jahr entstanden sind. Während dieser Zeit konnten sie sich zwar nicht wie üblich besuchen und gemeinsam Mal-Projekte durchführen, aber sie konnten sich ihre Bilder zuschicken, die so zu Mitteilungen und zum Stimmungsbarometer wurden. Aus den Landschaftsbildern wurden so auch Spiegelbilder ihrer persönlichen Situation.
Zum ersten Mal begegnen sich nun in der Kunsttankstelle die Bilder der beiden Künstlerinnen jetzt an einem Ort.

Die Eröffnung der Ausstellung am 29. Juli (19 Uhr) begleitet Annika Ottosson mit ihrem Partner Uli Schmid musikalisch – sie verbinden dabei Elemente schwedischer und deutscher Folklore mit Jazz und Klassik.

Ausstellung vom 29. Juli bis 14. August 2022
Öffnungszeiten: Do/Fr: 16 - 19 Uhr, Sa/So: 13 - 18 Uhr

Eintritt frei


Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

06Okt

Do. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
06Okt

Do. | 10:00 | St. Annen-Museum
07Okt

Fr. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt