Lesung: Eine Begegnung im Wald

Freitag, 13. August 2021, 18:30 - 20:00
wald_1.jpg

 

Die Schauspielerin Susanne Höhne liest am Freitag, 13. August, ab 18.30 Uhr im Lübecker Stadtwald im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „INTO THE TREES“ aus dem Roman „Die Rättin und darüber hinaus aus Gedichten von Günter Grass vor.

Grass, der sich sehr gerne im Wald aufhielt, beschäftigte sich bereits in den 1980er-Jahren mit dem Waldsterben, nicht zuletzt in seinem Roman „Die Rättin“ von 1986. Dem Roman kommt dabei eine Sonderstellung zu, da darin die apokalyptische Grundstimmung der 1980er Jahre von Grass veranschaulicht wird. Waldfiguren kämpfen im Roman um ihren Lebensraum und wollen diesen retten. Zusätzlich zu der Lesung im Wald erläutert Förster Knut Sturm, wie sich der Wald im Zuge des Klimawandels verändert hat.

 

 

Abweichender Ort:

Bushaltestelle Israelsdorf

Treffpunkt der Lesung ist die Bushaltestelle Israelsdorf.

Der Preis beträgt für Erwachsene 15 Euro, ermäßigt 9 Euro.

Die Karten sind im Museumsshop erhältlich. Um eine verbindliche telefonische Voranmeldung für die Lesung wird unter Tel. 0451 122 4230 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.
Die Teilnahme ist unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich. Hygieneregeln wie Kontaktdatenerfassung sowie Einhaltung des Mindestabstands müssen beachtet werden. Es empfiehlt sich, das Kontaktformular schon vorab online auf der Homepage des Museums auszufüllen.


August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

18Sep

Sa. | 10:00 | Günter Grass-Haus
18Sep

Sa. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum
18Sep

Sa. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen
18Sep

Sa. | 10:00 | Günter Grass-Haus
18Sep

Sa. | 10:00 | Buddenbrookhaus