Die Tochter des Spions

Montag, 27. Juli 2020, 18:00
Kommunales Kino Lübeck – Kino KokiMengstr. 35, 23552 Lübeck
tochter-des-spions.jpg

Ein Familiendrama aus dem Kalten Krieg: Ieva Lesinska ist 20 Jahre alt, als sie in den Semesterferien ihren Vater, einen Übersetzer bei der UNO, in New York besucht. Als der KGB-Agent zum Überläufer wird, entscheidet sich Ieva, ihm die Treue zu halten. Mit Hilfe des CIA wird sie zu Evelyn Dorn, einer immigrierten Deutschen aus der DDR. Fortan lebt sie ein Leben voller Lügen. 13 Jahre wird es dauern, bis sie wieder lettischen Boden betritt und ihre Mutter wieder sieht … Auf der Suche nach den Geheimnissen ihres Vaters, der ihr Zeit seines Lebens fremd blieb, offenbaren sich Ieva Lesinska die politischen Koordinaten der eigenen Existenz. Mit Filmdokumenten, Tonaufnahmen und Interviews sowie nachinszenierten Passagen in Form eines Foto-Romans zeichnet „Die Tochter des Spions“ die vielfältigen Brüche eines Familienlebens nach, das ins Geheimdienstgetriebe der Großmächte geriet.

 


D / LV / EST / CZ 2019, 86 Min., FSK: ab 6
R+B: Jaak Kilmi, Gints Grübe, K: Aigars Sermukss, Roland Wagner

 

 

 



Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

04Dez

So. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt
04Dez

So. | 10:00 | Geschichtswerkstatt Herrenwyk
04Dez

So. | 10:00 | St. Annen-Museum
04Dez

So. | 10:00 | Günter Grass-Haus