Provence Today 3
Herbstmorgen

Karin BuchholzVon

Zur Abwechslung gibt es heute mal ein Gedicht aus meinem Reisetagebuch. Der Morgen war aber auch zu schön, um ihn nicht irgendwie festzuhalten...

Herbstmorgen

Zum ersten Mal
In diesem Jahr:
Atemwölkchen vorm Gesicht
im allerersten Morgenlicht.
Der Herbst erobert meinen Garten,
kann letztlich nicht mehr länger warten
und lädt mit gold'nem Sonnenschein
zum bunten Sommerende ein:
Tau auf dem Gras mit Spinnenweben,
Fallobst im Nebeldunst daneben,
die ersten rotgefärbten Blätter,
klar-kalte Luft, Septemberwetter...

Ich liebe diesen Übergang,
wenn Sommer war im Überschwang
und nun auf ersten leisen Sohlen -
noch heimlich, leise und verstohlen -
die ersten Frühherbstboten kommen.
Das Licht wird diesig, leicht verschwommen,
die Welt in weichgezeichnet' Licht
bekommt ihr neues Herbstgesicht.
Nach Erde, Pilzen riecht die Luft
und hier und da Laubfeuerduft,
und reiche Ernte uns geschenkt –
welch' Wunder, wenn man's mal bedenkt!

© Karin Buchholz, Provence 2015

Fotostrecke

Karin Buchholz: Provence - Herbstmorgen Karin Buchholz: Provence - Herbstmorgen

Karin Buchholz
Karin Buchholz
Karin Buchholz: Jahrgang 1963, Autorin - Kolumnistin - Leuchtturmbewohnerin. UL-Autorin seit 2007 mit über fünfzig Kolumnen aus verschiedenen Ecken der Welt. Erfinderin und Initiatorin der KULTURgedanken-Kampagne 2011. www.karin-buchholz.com
Weitere Artikel

Kommentar schreiben
Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.