[Bildimpressionen] Beady Eye ( Ex-Oasis ) in der Grossen Freiheit 36 Melde Dich an, um diesen Artikel auf deinem Merkzettel zu speichern. Artikel drucken Artikel als E-Mail versenden
Von Olaf Malzahn
Dienstag, 31. Mai 2011
Liam Gallagher
Beady Eye wurde im Mai 2010 von vier der letzten fünf Mitglieder der Band Oasis gegründet. Hier einige Impressionen vom Konzert am 30. Mai 2011 in Hamburg.





Fotos: (c) Olaf Malzahn

Kommentare von Lesern
Neuer Kommentar

 
 Ihr Kommentar
Name:
E-Mail:

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)
Ich möchte bei Anworten benachrichtigt werden:
Titel:
 
Bitte den Anti-Spam-Code aus dem Bild eingeben.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Dieser Text ist mir etwas wert: [?] oder

Merkzettel

Melde Dich an und merke Dir deine Termine und Artikel.

Musik-Termine

heute um 17:00
  Mittwochskonzert - Lübecker ...
morgen um 10:30
  Marktkonzert
morgen um 18:00
  REMTER-KONZERT: Von den Alpe...
morgen um 19:00
  Lübecker Orgelsommer mit dem...
morgen um 20:00
  Nadine Maria Schmidt / Susan...
alle Veranstaltungen
Anzeige

Meldungen

Umfrage

Was ist euch unser Lübeck wert?
 

Buch-Rezension

Daniela Krien "Muldental"
Muldental, das klingt nach Vertrautem. Ich schnappte mir das Buch vom Auslagentisch und blätterte im Rausch von Heimatgefühlen durch die einzelnen Kapitel, erst viel später bemerkte ich, dass ich ein Buch von Daniela Krien in ...
mehr...
Anzeige

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit aktuellen Informationen und Veranstaltungstipps.
Name:
E-Mail:

Diesen Artikel bookmarken bei Mr. Wong Diesen Artikel bookmarken bei Webnews Diesen Artikel bookmarken bei Yigg Diesen Artikel bookmarken bei Linkarena Diesen Artikel bookmarken bei Digg Diesen Artikel bookmarken bei Del.icoi.us Diesen Artikel bookmarken bei Yahoo Diesen Artikel bookmarken bei Google

Unser Lübeck auf


Unser Lübeck wird unterstützt von



Möchten auch Sie das Projekt Unser Lübeck mit einer einmaligen oder monatlichen Spende unterstützen?
Hier finden Sie weitere Informationen.