Die KünstlerInnen Angelika Perke, Marita Neumann, Simon Schirmer und Pia Neumann in der Museumsnacht in der ABC-Galerie in Lübeck

[Videobericht] Lübecker Museumsnacht 2017

Manfred WillnerVon

Auch 2017 fand wieder die beliebte Lübecker Museumsnacht statt.

Kathrin Weiher vom Stadtbereich Kultur eröffnete die ereignisreiche Nacht mit einer Ansprache im Domhof und die erwartungsfrohen Besucher strömten zahlreich in die bis Mitternacht geöffneten Museen, Galerien und anderen Spielstätten. Wer noch Energie genug hatte, konnte auf der Abschlussfete nach Mitternacht abtanzen bis zum Morgen.

Über 100 Einzelveranstaltungen waren angekündigt, zum Beispiel Gaming in der Katharinenkirche, Manga Figuren im St. Annen Museum, Kunsteinschätzungen im Behnhaus Drägerhaus, eine Fotoausstellung in der Bonbon-Manufaktur, maritime Besonderheiten und vieles mehr. Der Spaß kostete in diesem Jahr 12 Euro (ermäßigt 6 Euro).


Kamera: Manfred Willner und Renate Wentorf/ Lübecker Wochenschau
Schnitt: Manfred Willner

Manfred Willner
Manfred Willner
in Hamburg geboren und in Lübeck aufgewachsen. Gelernter Fotograf, studierte Grafik Design an der Universität Kassel. Lange Zeit in Werbeagenturen in Kassel, Hamburg und Spanien tätig. Heute arbeitet er als Videofilmer in Lübeck. Er leitet die "Lübecker Wochenschau", eine Videoplattform im Internet mit kleinen und großen Filmen von Ereignissen in und um Lübeck.
Weitere Artikel

Kommentar schreiben

Wir freuen uns über konstruktive Kommentare, die die Nettiquette beachten. Unsere Autoren schreiben ehrenamtlich für "unser Lübeck". Bitte schreiben Sie nur, was Sie dem Gegenüber auch ins Gesicht sagen würden. Für ein kultiviertes Internet!

Unsere Kommentare werden moderiert! Wir bitten um Verständnis, dass wir Kommentare löschen oder nicht freischalten, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind.


Sicherheitscode
Aktualisieren