Musik im Weihnachtsgottesdienst in Bosau

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 10:00
St. Petri-Kirche BosauHelmoldplatz 4, 23715 Bosau
bosauweihn.jpg

Heute erklingt im Gottesdienst in der St. Petri Kirche die Missa brevis Sancti Joannis de Deo in B-Dur von Joseph Haydn. Die Aufführung ist aus einem gemeinsamen Projekt der Kirchenmusik in Bornhöved und Bosau entstanden. Die Leitung dieses Projektes, nun schon im dritten Jahr, haben Soonyoun Yoo (Bornhöved) und Sergej Tcherepanov (Bosau). Beteiligt sind der Projekt Chor aus Bornhöved und das Vokalensemble Bosau. In Bosau wird der Gesang von Sergej Tcherepanov an der Orgel begleitet.

Die Missa brevis wird im Volksmund allgemein als Kleine Orgelsolomesse bezeichnet, sie ist für Sopransolo und vierstimmigen Chor geschrieben. Die Messe ist sehr schlicht und kurz gehalten. Im Gloria und im Credo ist der Text auf mehrere Stimmen verteilt, sodass verschiedene Zeilen gleichzeitig erklingen. Dadurch wird zwar der gesamte liturgisch vorgeschriebene Text vorgetragen, ist jedoch für den Hörer wenig verständlich.

Wegen der Einfachheit der musikalischen Mittel bei gleichzeitiger hoher melodischer Ausdruckskraft gehört die Kleine Orgelsolomesse zu den meist aufgeführten Kirchenwerken Haydns.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden, vor allem für die bevorstehende umfassende Orgelrenovierung im nächsten Jahr, wird gebeten. Unterstützen Sie den Erhalt des schönen Instruments im kleinsten Dom der Welt!


Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

02Okt

So. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen
02Okt

So. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt
02Okt

So. | 10:00 | Geschichtswerkstatt Herrenwyk
02Okt

So. | 10:00 | St. Annen-Museum