Wir in Bad Malente

Samstag, 26. Januar 2019, 19:30
Kursaal MalenteBahnhofstraße 4a, 23714 Malente
26wirinbadmalente.jpg

Studierende der Musikhochschule Lübeck (MHL) sind heute zu Gast in der Reihe „Wir in Bad Malente“. Unter dem Motto „Viola!Klasse!" stellen sie ab 19.30 Uhr im Kursaal Malente Klassiker der Bratschenliteratur vor.

Fünf Bratschistinnen aus der Klasse von Professorin Lena Eckels sind zu Gast im Kursaal Malente und stellen mit eigenen Moderationen Werke aus drei Jahrhunderten vor. Mit Stücken von Biber, Schumann, Bruch und Bartók loten sie dabei die klanglichen Möglichkeiten der Bratsche aus. „Tonschönheit ist Nebensache" betitelte Paul Hindemith einen Satz seiner ersten Solosonate für Viola op. 25, der Berühmtheit erlangte. Ein rasantes Tempo und ungewöhnlich gesetzte Rhythmen machen ein Hörereignis aus diesem Werk, das Bratschistin Flor Stammer in voller Länge präsentiert. Auf dem Programm stehen außerdem Klassiker der Bratschenliteratur, wie die Bratschenkonzerte D-Dur von Franz Anton Hoffmeister, gespielt von Carme Cavalleria und von Béla Bartók, interpretiert von Rachele Fiorini. Beide Konzerte gehören als Pflichtstücke zu jedem Orchesterprobespiel und werden an diesem Abend mit Klavierbegleitung dargeboten. Romantisch wird es mit der berühmten Romanze für Viola und Klavier von Max Bruch und den Märchenerzählungen für Viola, Klarinette und Klavier von Robert Schumann, die die junge Studentin Clara Schmid vorstellt. Bratschisten erweitern ihr insgesamt eher schmales Repertoire gerne, indem sie Werke anderer Instrumente für sich bearbeiten. So werden die berühmte Passacaglia aus der Rosenkranz-Sonate für Solovioline von Heinrich Ignaz Franz Biber auf der Bratsche zu hören sein und ein Satz der Violinsonate von Edward Grieg, gespielt von Federica Cucignatto. Das Konzert wird von den Studierenden selbst moderiert und am Klavier begleitet von Stefan Veskovic, Valeriia Badon und Rodolfo Focarelli. An der Klarinette ist Juan Carlos Guerrero zu hören.

Foto: Bratschenklasse Prof. Lena Eckels © Christine Rudolf

Karten sind für 15 Euro (ermäßigt 10 Euro und 5 Euro für Schüler) beim Tourismus-Service Malente in der Bahnhofstr. 3 (Telefon 04523/9590120) erhältlich.


Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Wetter in Lübeck