Gedenkstätte Ahrensbök

Sonntag, 13. März 2016, 14:00 - 17:00
Gedenkstätte AhrensbökFlachsröste 16, 23623 Ahrensbök
ged.jpg

 Auf Initiative der "Gruppe 33" konstituierte sich am 8. Mai 2000 der Trägerverein Gedenkstätte Ahrensbök.

Die Gedenkstätte Ahrensbök ist eine Gedenkstätte im Aufbau. Sie befindet sich seit ihrer Gründung am 8. Mai 2001 in dem einzigen in Schleswig-Holstein erhaltenen Gebäude, in dem Ende 1933 ein frühes Konzentrationslager untergebracht war.

Die Gedenkstätte Ahrensbök ist eine Dokumentations- und Ausstellungsstätte, eine Gedenk- und Nachdenkstätte, eine Bildungs- und Begegnungsstätte.
Die Ausstellung informiert über das freie KZ, das NS-Bildungssystem, die Zwangsarbeit in Ahrensbök, den Todensmarsch von Auschwitz nach Holstein und über das Projekt Wegzeichen.

Öffnungszeiten:

Sommerzeit (Mai - September): Jeden Sonntag 14.00 bis 18.00 Uhr
Jederzeit nach Vereinbarung
Winterzeit (Oktober - April): Jeden Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr
Geschlossen: 1. Dez. - 26. Januar

Terminabsprache:
tel - 04525 - 493 060 (Anrufbeantworter)
fax - 04525 - 493 090
email - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Juni 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau