20. Duckstein Festival: Jessy Martens & Jan Fischers Blues Support

Sonntag, 12. August 2018, 19:15
Duckstein TravebühneWilly-Brandt-Allee, 23554 Lübeck
jessy_martens_jan_fischer1.jpg

Boogie, Swing und Ray Charles-Klassiker in akustischer Besetzung

Sie gilt inzwischen als die herausragende Stimme in der europäischen Blues-Szene: Temperament-Bündel und Sängerin Jessy Martens. Mit ihrer „Stimme zum Niederknien“ (rocktimes) hat es die 30-Jährige in nur wenigen Jahren geschafft, die Hauptbühnen bedeutender Festivals im In- und Ausland zu stürmen.  5 CD-Produktionen, über 500 Konzerte, zahlreiche Radio + TV-Auftritte sowie die Auszeichnung mit dem German Blues Award 2012, dem Deutschen Rockpreis 2012 und dem Deutschen Rhythm & Blues Preis 2012 jeweils als beste Sängerin sprechen für sich. Neben ihrer eigenen Bluesrock-Band ist sie bereits seit 2006 in akustischer Besetzung unterwegs. Unterstützt und gefühlvoll begleitet wird sie dabei vom Gewinner des German Blues Awards 2011, den von deutschen Radiosendern und Musikkritikern hierfür nominierten Hamburger Blues-Pianisten Jan Fischer. Seine einfühlsame aber auch energische Art, die unterschiedlichsten Stile mit ganz persönlicher Note zu füllen, macht ihn zum kongenialen Partner. Neben eigenen Songs spielt die Band knackig arrangierten Blues, Boogie und Swing, Ray Charles-Klassiker oder eine packende Version von Gershwin's Summertime. Dass Jessy Martens & Jan Fischer's Blues Support inzwischen als Top-Act internationaler Blues- und Jazzfestivals gilt, wundert also nicht.

Duckstein Festival, 3. bis 12. August,
Öffnungszeiten:
Mo-Do 17:00–23:00 Fr & Sa 16:00–24:00 So 14:00-22:00


August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau