Lübecker Stadtdiskurs: Lebendiges Zentrum und soziale Vielfalt am Rande – Zukunftsperspektiven der Lübecker Stadtentwicklung

Dienstag, 13. März 2018, 19:30
GemeinnützigeKönigstr. 5, 23552 Lübeck
gemeinnuetzige_logo.jpg

Prof. Dr. Ingrid Breckner, HafenCity Universität Hamburg

Der Vortrag beschäftigt sich mit Konzepten kultureller Differenz in urbanen Räumen, ihren aktuellen urbanen Erscheinungsformen und damit verbundenen Herausforderungen für die Stadtentwicklung. Fokussiert werden dabei der Strukturwandel des Einzelhandels in zentralen Lagen, die unterschiedlichen Nutzungsperpektiven von Bewohnern und Besuchern einer Stadt und Zuwanderungsprozesse, die vorwiegend städtische Randlagen prägen.

Ingrid Breckner ist eine der profiliertesten StadtforscherInnen Deutschlands – mit einem breiten sozialen Interessen- und Arbeitsspektrum. Geboren in Mediasch/Rumänien ist Breckner nach einem Studium der Erziehungswissenschaften und Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München seit 1995 Professorin für Stadt- und Regionalsoziologie in Hamburg.

Eintritt frei


März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


So. | 19:00 | Europäisches Hansemuseum

Fr. | 18:00 | Den Ort bitte der Beschreibung entnehmen

Fr. | 20:00 | Musik- und Kongresshalle – MuK