Manuela Wutschke – "EINGEFANGENES LICHT": Schmückendes Glas | Objekt | Malerei

Mittwoch, 22. November 2017, 11:00 - 17:00
BerkentienhausMengstraße 31, 23552 Lübeck
Glaskette 400x300.jpg

Glühendes, fließendes, tropfendes Heißes

Glitzerndes, klirrendes, transparentes Kaltes
Reflektierendes, kantiges, kristallines Hartes
Matt schimmerndes, leuchtendes, zartes Weiches

All das ist G L A S

Seit fast 11 Jahren wickelt Manuela Wutschke in ihrer Ratzeburger Werkstatt an der offenen Flamme künstlerisch gestaltete Glasperlen (Lampwork Perlen) und verarbeitet sie zu modernen zeitgenössischen Kompositionen. Zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein können: Die Magie des Lichtes und die Zerbrechlichkeit des Glases vereint in Schmuckobjekten die faszinieren und Emotionen wecken. Glas ist magisch und bietet ihr die Möglichkeit mit dem Licht zu spielen und eine Balance zwischen Idee, Technik, Form und Farbe zu finden, eine Technik die sie im Laufe der Jahre verfeinert hat, um mehrschichtig zu arbeiten und mit dem Feuer im Feuer mit Glasstangen zu malen.

Ausstellung vom 05.10. - 23.11.2017  Di - Do  11-17.00 Uhr  



September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

20Aug

Sa. | 10:00 | Günter Grass-Haus
20Aug

Sa. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen
20Aug

Sa. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt