Mandrake plays Ornette Coleman "Something else!"

Freitag, 10. Juni 2016, 21:00
CVJM LübeckGroße Petersgrube 11, 23552 Lübeck
Mandrake.jpg

"Something Else!!!! , diesem faszinierenden Erstling widmet sich das Hamburger Quartett MANDRAKE, indem sie die Kompositionen von Coleman als Ausgangspunkt für eigene, spritzige Interpretationen nehmen, ohne den Charakter und Charme dieser Musik zu anzutasten. Ergänzt wird Something Else!!!! durch Kompositionen seiner Zeitgenossen und auch durch Eigenkompositionen von MANDRAKE.

MANDRAKE: Jan Gaspodinow (Trompete), Bernd Reincke (Saxofon), John Hughes (Bass) und Chad Poplle (Schlagzeug)

JAN GASPODINOW (Trompete, Taschentrompete) in Schleswig- Holstein geboren und begann mit 10 Jahren Trompete zu spielen. Ab 2003 Studium an der HfMuK in Hamburg bei Ingolf Burkhardt und Lennart Axelsson. Er war Mitglied des LandesJugendJazzOrchester Schleswig –Holstein, des Bundes Jugend JazzOrchester; aktuell spielt er mit Os Besouros, Rocket No. 9, Work of Art, Downtown Bigband, Roy Frank Orchestra etc. 

BERND REINCKE (Altsaxophon, Bassklarinette), in Bremen geboren, Studium in Marburg und Giessen sowie an der HfMuK u.a. bei Herb Geller, Sal Nistico später bei Dave Liebman und Gary Smulyan. Unter anderem arbeitete er mit Howard Johnson, Rainer Tempel, Dusko Gojkovich, Joe Gallardo, Geir Lysne, Maria Schneider, aber auch mit Vinko Globokar, Anthony Braxton, Barry Guy, Nils Wogram, Han Bennink. 

JOHN HUGHES (Bass), in Rochester, New York geboren. Musikalische Ausbildung am Montgomery College, studierte Bass bei Vattel Cherry in Baltimore. Seit 1999 als freischaffender Musiker in Hamburg, seitdem ist er einer der gefragtesten Bassisten im Bereich der improvisierten Musik. Konzerte u.a. mit Wolfgang Fuchs, Gianni Mimmo, Matthias Schubert. Außerdem kuratiert er die Reihe „Multiphonics“, hier spielte er mit Joe Morris, Lotte Anker, Elliot Sharp, Silke Eberhard, Rudi Mahall, Frank Gratkowski.

CHAD POPPLE (Drums), aus Milwaukee/Wisconsin, USA, spielt seit seinem fünften Lebensjahr Schlagzeug, später kamen Vibraphon und Tabla hinzu,- unter anderem hat er ein Diplom für „Carnatic Mridangam Drumming“ der Royal Academy of Oriental Arts in London . Seitdem es ihn während einer Tournee mit der US-Gruppe Colossamite Ende der 90er Jahre nach Hamburg verschlug, zählt er zu den bemerkenswertesten Schlagzeugern und Perkussionisten der Hansestadt. Chad Popple ist Mitglied der Gruppen Gorge Trio, Deep Space X und PiHo HuPo.

 



April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

04Okt

Di. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
04Okt

Di. | 10:00 | St. Annen-Museum
04Okt

Di. | 17:30 | Kolosseum
05Okt

Mi. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt