Die Herde

Freitag, 25. November 2022, 20:00
Theater CombinaleHüxstr. 115, 23552 Lübeck
a.jpg

Ein subversives Weihnachtsmärchen für Erwachsene

Fast schon ein Weihnachtsklassiker am Combinale: Bewacht von ihrem Schäferhund steht die Herde Tag ein, Tag aus auf der Weide bei Bethlehem und tut nichts anderes als zu grasen, zu fressen und zu verdauen. Alle leben glücklich und zufrieden in Gemeinschaft. Bis eines kalten, dunklen Wintermorgens alles anders ist: Die gesamte Herde ist verschwunden, bis auf drei Schafe und den Hund.

Verzweiflung macht sich breit unter den Zurückgebliebenen – wo sind die anderen? Hat der Hund versagt? Wer soll die Verantwortung übernehmen? Welche Gefahren lauern in der dunklen Winternacht? Ratlos und verängstigt diskutieren die Schafe mit ihrem Hütehund die Situation. Da erscheint in einem hellen Licht ein Engel. Bringt er die Erlösung?

Skurril, schräge und unterhaltsam entwickelt sich so eine etwas andere Weihnachtsgeschichte, von Schafen, Wölfen und Engeln. Eine Weihnachtsgeschichte, in der auch die aus der Bibel bekannten Protagonisten eine Rolle spielen. Und eine Weihnachtsgeschichte, in der sich noch einige andere Figuren verirren, die dort eigentlich nichts zu suchen haben – oder vielleicht doch?

MIT:
Knut Peters (Hund ), Alexandra Neelmeyer (Selma/Herodes), Tobias Schaller (Wolf), Clarissa Börner (Christine), Rouven Kriete (Franz)
REGIE:
L.-Christian Glockzin
REGIE-ASSISTENZ:
Jakob Köpke
TEXT:
Ulli Haussmann
BÜHNENBILD:
Magnus Pelkowski
KOSTÜME:
Katia Diegmann
PRODUKTIONSLEITUNG:
Katharina Feuerhake
LICHT- UND TONTECHNIK:
Tobias Pupp und Michael Eichholz
FOTO:
Michael Eichholz




Weitere Termine
30Nov

Mi. | 20:00 | Theater Combinale
November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

01Dez

Do. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
01Dez

Do. | 10:00 | St. Annen-Museum
01Dez

Do. | 10:00 | Günter Grass-Haus
01Dez

Do. | 10:00 | Kunsthalle St. Annen