Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts mit Hanjo Kesting

Mittwoch, 5. Oktober 2022, 19:30
Museumsquartier St. AnnenSt. Annen Straße 15, 23552 Lübeck
b.jpg

Im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen - Große Erzählungen der Weltliteratur

Volker Hanisch (Lesung)
Hanjo Kesting (Kommentierung)

Von den Dichtern der deutschen Romantik ist keiner so populär wie Joseph von Eichendorff. Einige seiner bekanntesten Gedichte, populär wie sonst nur Volkslieder, stammen aus der Novelle »Aus dem Leben eines Taugenichts« von 1826. Sie hat einen einfachen jungen Mann aus dem Volk, eben den Taugenichts, zum Helden und bewegt sich zwischen märchenhaftem Traum und lebendiger Wirklichkeit, zwischen einem romantischen Deutschland und einem sinnenhaften Italien.

Veranstalter
Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.

EUR 15,00 an der Museumskasse.


November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

28Nov

Mo. | 10:00 | Günter Grass-Haus
29Nov

Di. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
29Nov

Di. | 10:00 | St. Annen-Museum
29Nov

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus