Tycho Barth & Bella Bonza

Freitag, 5. August 2022, 20:00
TonfinkGroße Burgstr. 46, 23552 Lübeck
a.jpg
Tycho schreibt Songs in englischer Sprache und mit vielfältigen Einflüssen. Unter dem Schirm des Rock vereinen sich funkige, bluesige oder auch folkige Elemente. Soul-Food für’s Herz, verfeinert mit Pop-Funk der den Musikhungrigen das Wasser im Munde zusammenfließen lässt; die Band Bella Bonza weiß genau, wie man vielfältig auftischt. Die beiden zum dahinschmelzenden Frontfrauen Miriam Rubow (Gitarre) und Iris Solveig König (Gesang) haben das richtige Rezept gefunden, dem Zuhörer eine frische neue Musikrichtung zu servieren, die vermixt mit dem wohltuendem Sound der 70er und 80er den Appetit von Musikkennern anregen wird.....


Bella Bonza: Soul-Food für’s Herz, verfeinert mit Pop-Funk der den Musikhungrigen das Wasser im Munde zusammenfließen lässt; die Band Bella Bonza weiß genau, wie man vielfältig auftischt. Die beiden zum dahinschmelzenden Frontfrauen Miriam Rubow (Gitarre) und Iris Solveig König (Gesang) haben das richtige Rezept gefunden, dem Zuhörer eine frische neue Musikrichtung zu servieren, die vermixt mit dem wohltuendem Sound der 70er und 80er den Appetit von Musikkennern anregen wird. Mit aphrodisierender Raffinesse heizen die zwei Hannoveranerinnen dem Publikum mit ihren 3 talentierten Bandkollegen und englischsprachigen Songs ein, die so abwechslungsreich wie ein Buffet daherkommen. Schön knackig und wärmend wird der Bass von Michel Lühring gespielt, der scharf wie eine Chili-schote den Saal mit seinen Grooves anheizt, an der zweiten Gitarre tobt sich das talentierte Junggemüse Carl Giese aus, der gern mal eine Prise Jazz dazu streut und das unwiderstehliche Sahnehäubchen verkörpert der Schlagzeuger Benedikt Bienert mit seiner unverwechselbaren Vielseitigkeit.

Foto: (c) Laura Callsen

Eintritt frei. Hutspende.


April 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

07Okt

Fr. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
07Okt

Fr. | 10:00 | St. Annen-Museum
07Okt

Fr. | 14:00 | Geschichtswerkstatt Herrenwyk