An Evening for Madagaskar - A Charity Event

Samstag, 11. Juni 2022, 19:00
Musik- und Kongresshalle – MuKWilly-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
a.jpg
Madagaskar gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Von den derzeit 28 Millionen Einwohnern leben geschätzt 80% unterhalb der Armutsgrenze. Der Klimawandel, die Zerstörung der natürlichen Ressourcen durch anhaltende Abholzung des Waldes und die Corona-Pandemie zeigen vor allem im Süden des Landes katastrophale Auswirkungen im Sinne einer beginnenden humanitären Katastrophe: So sind ca. 1 Million Menschen von Hungersnot betroffen und ca. 500.000 Kinder unterernährt, davon 100.000 in einem kritischen Zustand.

Ein Ansatz, die Lebens- und Ernährungsbedingungen zu verbessern, liegt in der Produktion und dem Vertrieb – beides vor Ort - von kleinformatigen Solar- und Energiesparkochern, der bereits seit langem von ADES, einer ausschließlich in Madagaskar tätigen NGO, erfolgreich umgesetzt wird. Dieser soll aktuell mit derselben Technologie auf den Bau und Betrieb von sogenannten Großküchen in modularer Bauweise für ausgewählte Schulen von NGO Partnerorganisationen übertragen werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Drastische Einsparung des Brennholzbedarfs und damit Schonung der Ressourcen, Minderung der Schadstoffemissionen, Verkürzung der Kochzeiten, Förderung von Umweltbewusstsein und nicht zuletzt Sicherstellung einer täglichen warmen Mahlzeit für die Schülerinnen und Schüler.

Der Erlös des Abends soll den Bau und die Inbetriebnahme von derartigen Küchen an definierten Schulen im ärmsten Süden Madagaskars ermöglichen und so zur dringlichen und nachhaltigen Verbesserung der Lebensumstände auf der Insel beitragen.

Das Programm möchte anregen und begeistern: musikalisch durch junge, arrivierte Künstler:innen unterschiedlicher Musikrichtungen und Formationen. Mitwirkende sind Malagasy Gospel, ein Mädchenchor aus Toliara mit einer digitalen Grußbotschaft, live spielen die Bigband der Musikhochschule Lübeck, die Formation heptapolka (Klezmer, Balkan und Nordic Folk), das Vokalensemble baff!, Vinterfolk mit Irish Tunes sowie HNT Irish Dance Academy und La Mano Letal (Salsa/Latinos). In das Liveprogramm sind audiovisuelle Kurzpräsentationen aus Madagaskar integriert. Die Moderation übernimmt Tania Renz. Der gesellige Ausklang des Abends findet im Foyer bei landestypischen Getränken statt.

Foto: ADES
Karten gibt es im Vorverkauf für 18,00 €, ermäßigt 12,00 € für Schüler und Rollstuhlfahrer inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Februar 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

05Dez

Mo. | 10:00 | Günter Grass-Haus
05Dez

Mo. | 15:00 | Drehbrückenplatz
05Dez

Mo. | 20:00 | Buchhandlung Hugendubel
06Dez

Di. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt