The Wake Woods - Treselectrica

Mittwoch, 25. Mai 2022, 19:00
Rider's CaféLeinweberstraße 4, 23556 Lübeck
a.jpg

2015 veröffentlichten The Wake Woods ihr gefeiertes Debüt „Get Outta My Way“, es folgten prompt 12 Wochen TOP 25 Rock-DJ-Charts, Support Shows für Deep Purple und Status Quo sowie ein fulminantes Konzert beim 40-jährigen Jubiläum des WDR Rockpalast! Seitdem ist um die Berliner einiges passiert: unzählige Clubshows, mit „Blow Up Your Radio“ ein zweites Album, Besetzungswechsel 2019, weitere Touren u.a. mit Birth Of Joy den Niederlanden oder den österreichischen The Weight, Deichbrandfestival 2019, schließlich dann der pandemiebedingte Full Stop – „Denkste“, wie es in Berlin so schön heißt. Mitnichten hat sich die Band um das Brüderpaar Ingo und Helge Siara von der notwendigen Zwangspause beeindrucken lassen, ganz im Gegenteil.

Mit Neuzugang Sebastian Kuhlmey an den Drums investierte man im Corona Sommer 2020 buchstäblich die letzten Hemden im Hamburger Clouds Hill Studio für die EP „Remedies“, nur um anschließend sofort mit dem Songwriting für das im Januar 2022 erscheinende Album „Treselectrica“ zu beginnen. Das Talent hierfür liegt bei Ingo und Helge Siara quasi in der Familie: die Mutter ist Sängerin, der Vater war Musiker und Komponist, der Urgroßvater ein namenhafter Klavierbauer. Schon als Teenager wurden die Siara- Brüder mit dem Rock-Virus infiziert. Ingo erinnert sich: „Als ich 13 Jahre alt war hörte ich zum ersten Mal ,Get Born‘ von Jet. Das hat mich persönlich ziemlich geprägt. Zu der Zeit gab es für mich nichts Vergleichbares. Ich begab mich auf die Suche, irgendwo musste das doch alles herkommen.“ Mit Sebastian Kuhlmey fand das Brüderpaar den perfekten Mitstreiter, um mit dem Familienunternehmen The Wake Woods neue Wege zu beschreiten. „Jeder von uns trägt zahlreiche Einflüsse und Erfahrungen in die Band.



Juni 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

28Jun

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus
28Jun

Di. | 18:00 | St. Annen-Museum