Der Grüffelo

Samstag, 14. Mai 2022, 11:00
Boltzplatz am BrinkAm Brink, 23564 Lübeck
a.jpg

Das Kinder-Theater Zauberwald bringt vom 4. bis 22. Mai 2022 in Lübeck den "Grüffelo" als Schauspiel mit bis zu 2 Meter großen Walking-Act Kostümen auf die Bühne.

Wer hat Angst im großen Wald? Nicht die Maus, denn die hat einen starken Freund. Den hat sie sich zwar nur ausgedacht, aber das funktioniert eigentlich ganz prima. Der Fuchs, die Eule und die Schlange sind schwer beeindruckt vom schrecklichen Grüffelo und halten respektvoll Abstand. So weit ist alles gut, bis plötzlich der große Grüffelo tatsächlich auftaucht und verkündet, dass er am allerliebsten Mäusebutterbrote futtert. Jetzt hat die kleine Maus ein ganz dickes Problem. Doch die Maus ist schlau. Wie sie sich am Ende aus der Affäre zieht, das können die kleinen und großen Zuschauer im Theaterzelt auf dem Boltzplatz am Brink live erleben.

Der Grüffelo ist ein 1999 erschienenes Kinderbuch der britischen Schriftstellerin Julia Donaldson, das von Axel Scheffler illustriert wurde. Das in zahlreiche Sprachen übersetzte Kinderbuch entwickelte sich inzwischen zum Weltbestseller. Die Welt feiert den Grüffelo und der Grüffelo feiert einen monstermäßigen Erfolg! Seit über 20 Jahren gehen Kinder rund um den Globus mit der berühmten Mutmach-Geschichte zu Bett. Seine Buchpremiere feierte der Grüffelo 1999, seitdem verkaufte sich die Geschichte von der spitzfindigen Maus und dem furchterregenden Monster bislang weltweit 6,5 Millionen mal. Geliebt, gelesen und übersetzt in 54 Sprachen von Maori bis Plattdeutsch, machte es seine Erfinder Julia Donaldson & Axel Scheffler zu Weltstars.

Der monstermäßige Theaterspaß für mutige Mäuse ab 2 Jahren !
Vom 4. bis zum 22. Mai 2022
Mittwoch bis Freitag immer 16 Uhr
Samstag und Sonntag immer 11 Uhr & 14 Uhr

Tickets an der Tageskasse für 15 Euro
oder online bei Eventim



Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

29Mai

So. | 10:00 | Museum für Natur und Umwelt
29Mai

So. | 10:00 | Günter Grass-Haus