Heimat sucht Seele

Sonntag, 23. Januar 2022, 16:00
Kommunales Kino Lübeck – Kino KokiMengstr. 35, 23552 Lübeck
heimat.jpg

Wie viele andere musste Saher 2015 aus Syrien fliehen. Sein Weg führte ihn nach Schleswig-Holstein, wo er bei Insa, der Mutter der Filmemacherin Hille Norden, unter kam. Der Anwalt aus Salamiyya integriert sich schnell, findet Arbeit, lernt Deutsch und schließt Freundschaften. Sein Asylantrag wird angenommen, doch der Traum, endlich seine Frau Lubna und seine beiden kleinen Söhne nach Kiel zu holen, wird lange nicht wahr. Den Kontakt halten sie per Telefon und Video aufrecht. Doch 2019 ist es endlich so weit: Der Familiennachzug ist bewilligt. Die Freude ist groß, aber auch die Sorgen. Was geschieht, wenn Saher, der in den vergangenen vier Jahren die Deutschen kennen und schätzen gelernt hat, auf Lubna und die Kinder trifft, die so lange ohne ihn auskommen und vier Jahre länger Krieg ertragen mussten? Über ein Jahr begleitet Norden die Familie. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt, das die Folgen von unfreiwilliger Trennung und Entwurzelung und die Herausforderungen von Integration zeigt, aber auf Möglichkeiten aufmerksam macht.

Im Anschluss an den Film laden wir zu einem Filmgespräch mit Hille Norden ein.

D 2021, 97 Min., FSK: –
R+K: Hille Norden

 

 

 

 



April 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

24Mai

Di. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
24Mai

Di. | 09:00 | Parkhaus St. Marien
24Mai

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus