Remter-Konzert im St. Annen-Museum

Donnerstag, 30. September 2021, 18:00
St. Annen-MuseumSt. Annen-Straße 15, 23552 Lübeck
annenmuseum.jpg

Am Donnerstag, 30. September, können sich Besucher:innen des St. Annen-Museums wieder auf ein Remter-Konzert, diesmal mit Werken von Ludwig van Beethoven, freuen. Der junge Beethoven war 1796 auf Reisen und spielte dem preußischen König Friedrich Wilhelm II. in Berlin seine Sonate op.5 vor.

Das war eine Weltpremiere: Beethoven schuf die erste Cello-Sonate der Welt, die Klavier und Cello gleichberechtigt behandelte.

Darüber hinaus wird den Zuhörer:innen „Ah, Perfido!“ op.65 geboten. Ab 18 Uhr verzaubern Cellist Florian Schultheis, Prof. Hans Jürgen Schnoor am Hammerklavier und Maike Albrecht mit ihrer Sopranstimme die Zuhörer:innen. 

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.
Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl ist eine telefonische Anmeldung an der Museumskasse unter 0451/ 1224137 notwendig.
Die Teilnahme ist unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich. Dazu zählen die „Drei G’s“ sowie die Empfehlung der Einhaltung des Mindestabstands. Zur Überprüfung des Nachweises bei Personen über 16 Jahren ist ein amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Genaue Informationen sind auf der Website des Museums unter www.st-annen-museum.de zu finden.



August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

Keine Termine