Alina Albach und das Ensemble Continuum: Orfeo - Kammerversion

Samstag, 18. September 2021, 20:00 - 21:30
St. MarienMarienkirchhof 1, 23552 Lübeck
continuum.orfeo_1.jpg

Nach der erfolgreichen Produktion »Johannespassion für Tenor allein, Cembalo, Orgel und Schlagwerk« hat sich die Cembalistin Elina Albach der Herausforderung gestellt, ein weiteres Barock-Werk auf das Minimale herunter zu brechen: Claudio Monteverdis berühmte Oper »L’ORFEO«.

Elina Albach und ihr Ensemble CONTINUUM realisieren eine kammermusikalische Fassung dieses eindrucksvollen Stückes. Das Ensemble CONTINUUM reduziert dabei das musikalische Material auf vier barocke Multi-Instrumentalist*innen: auf Elina Albach mit den Tasteninstrumenten Cembalo und Orgel, Liam Byrne mit verschiedene Gambeninstrumente, den Ausnahme-Zinkenisten Lambert Colson und Philipp Lamprecht mit einem vielseitigen historischen und modernen Schlagwerk-Setup. Die Handlung wird über ebenso reduzierte Text-Projektionen verdeutlicht, wobei die instrumentale und originelle Bearbeitung der Gesangspartien (Eurydice, Orfeo, La Musica, etc.) so eine noch stärkere dramatische Wirkung entfaltet.

ORFEO allein ist eine Produktion von CONTINUUM in Kooperation mit PODIUM Esslingen, gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin.

CONTINUUM: Liam Byrne (Viola da Gamba), Philipp Lamprecht (Percussion), Lambert Colson (Zink) und Elina Albach (Orgel und Cembalo)

 

20,- und 12 Euro ermäßigt

Tickets: Reservix.de


September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

09Dez

Do. | 10:00 | Günter Grass-Haus
09Dez

Do. | 10:00 | Buddenbrookhaus
10Dez

Fr. | 10:00 | Günter Grass-Haus