ADIEU, HERR BECKMANN! Matinée-Führung zur Finissage der Ausstellung »Max Beckmann. weiblich - männlich« mit Dr. Karin Schick

Sonntag, 14. März 2021, 11:00 - 12:00
online, überall
Beckmann in seinem Amsterdam Atelier 1938_für Presse.jpg

Den letzten Tag der vielbeachteten Ausstellung »Max Beckmann. weiblich-männlich« möchten wir mit einem Highlight begehen: Die Kuratorin Dr. Karin Schick stellt Ihnen im Rahmen einer Matinée-Führung anhand ausgewählter Werke und exklusiver Raumansichten das Konzept und die Inhalte der Schau vor und gibt Einblicke in ihre Arbeit.

Auch bei diesem digitalen Format handelt es sich um einen Vortrag mit Power Point Präsentation per Zoom. Via Chat-, Sprach- und Videofunktion haben Sie die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen.

Dies ist der perfekte Ausklang beziehungsweise die perfekte Alternative für einen Besuch vor Ort – sollte er Ihnen und uns aufgrund der Vorgaben zur Eindämmung von Covid-19 nicht möglich gewesen sein!

 

Bild: beckmann_in_seinem_amsterdam_atelier_1938

Teilnahme: 8 € Im Ticket enthalten ist ein 4 € Gutscheincode für einen Besuch in der Hamburger Kunsthalle oder für weitere digitale Veranstaltungen.

Mehr Infos zur Teilnahme: https://bit.ly/2MCpPsg


März 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

18Mai

Di. | 00:00 | Günter Grass-Haus
18Mai

Di. | 10:00 | St. Annen-Museum
18Mai

Di. | 10:00 | Museum Behnhaus Drägerhaus
18Mai

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus