Die Unglücksfälle auf dem Hochofenwerk mehren sich in erschreckender Weise - Vortrag von Dr. Wolfgang Muth

Mittwoch, 19. Februar 2020, 19:00
Geschichtswerkstatt HerrenwykKokerstr. 1-3, 23569 Lübeck
werksarzt-1955-internet.jpg

Das Hochofenwerk war einer der Unfallschwerpunkte der Lübecker Industrie.
Vor allem in der Zeit bis Ende der 1950 er Jahre kam es zu sehr vielen, auch tödlichen Unfällen auf dem Werk.

Der reich bebilderte Vortrag stellt zunächst die wichtigsten Arbeitsplätze und deren Hauptgefahren vor. Danach werden exemplarisch einzelne Unfälle beschrieben. Schließlich beschäftigt er sich mit den Bemühungen des Werkes, die Zahl der Unfälle zu vermindern.

Keine Anmeldung erforderlich
Preis: Erwachsene: 7 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 / 16-18 Jahre: 5 €


November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau

28Nov

Mo. | 10:00 | Günter Grass-Haus
29Nov

Di. | 09:00 | Museum für Natur und Umwelt
29Nov

Di. | 10:00 | St. Annen-Museum
29Nov

Di. | 10:00 | Günter Grass-Haus