Vernissage: Ausstellung No. 37 im Artler: Heinke Both

Samstag, 24. August 2019, 17:00
ArtlerGroße Burgstraße 32, 23552 Lübeck
Both_16_7_2019.jpg

Eröffnung am 24.8.2019 um 17 Uhr

Es spricht Anders Petersen, Künstler und Kunstvermittler, Vorsitzender BBK S-H

 

Der Mensch und das menschliche Antlitz stehen seit vielen Jahren im Zentrum des künstlerischen Schaffens von Heinke Both. 

In vielfacher Überarbeitung, collagiert aus Malerei, Zeichnung, Papierfragmenten, Garn und Glas entwickelt die Künstlerin aus einer zunächst realistischen Darstellung eines Gesichts oder Torsos ein Mannigfaltiges.

Geheimnisvoll und sogartig ist die Wirkung auf den Betrachter, und es eröffnet sich ein tieferer Einblick auf das vielschichtige Wesen der Dargestellten, es zeigt sich vielleicht das Urtypische.

Die von Both verwandte, reduzierte Palette, die vom lichtesten Weiß bis zum tiefsten Schwarz alle  Grauwerte sensibel auslotet, manchmal erweitert durch ein wenig Graugrün oder Sepia, verstärkt die räumliche Wirkung und die Intensität, die ihre Arbeiten ausstrahlen.

Die Jury der Jahresschau Lübecker Künstler verlieh der Künstlerin im Jahr 2018 den Jahresschaupreis.

 


Öffnungszeiten Do u. Fr 17 bis 19 Uhr und Sa 12 bis 14 Uhr • Kontakt 0175-5209777
Ausstellungsdauer: vom 24. August bis zum 21. September


August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Fr. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Sa. | 11:00 | Europäisches Hansemuseum

Sa. | 16:00 | Lübeck div. Orte

So. | 15:00 | Europäisches Hansemuseum