Die drei Leben der Clara Schumann, geborene Wieck (1819 - 1896)

Donnerstag, 12. September 2019, 15:00
Seniorenakademie an St. MarienMarienwerkhaus, Schüsselbuden 13, 23552 Lübeck
seniorenakademie.jpeg

Die ersten 20 Lebensjahre als Clara Wieck: vom Wunderkind zur gefeierten Konzertpianistin.

Danach: Wirklichkeit gegen Traum – 16 Ehejah- re mit Robert Schumann. Nach dessen Tod al- leinerziehende Mutter von 7 Kindern, internatio- nale Konzerttätigkeit mit einem entsprechenden Bekannten- und Freundeskreis. Ein Lebensbild zum 200. Geburtstag einer außergewöhnlichen Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts in einem Vortrag mit Musikbeispielen.

Referentin: Hanne-Lore Reetz, Diplom-Bibliothekarin und Kirchenmusikerin

3,50 € ( Fördermitglieder 3 € )


September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


So. | 17:00 | Kolosseum

Sa. | 20:00 | Kolosseum