Christopher Cross

Mittwoch, 13. November 2019, 20:00
KolosseumKronsforder Allee 25, 23560 Lübeck
Christopher Cross (4).jpg

 

Christopher Cross begann seine Karriere als Sänger einer Coverband, dass er nur ein paar Jahre später einen Oscar für den besten Filmsong gewinnt, hätte der Amerikaner sich damals wohl selber kaum erträumt. Mit 27 Jahren ergatterte der Sänger einen Plattenvertrag, so gelang Cross der Sprung vom Coverband-Frontmann zum Solokünstler. Nur zwei Jahre später, 1980, landete Christopher Cross auf Rang zwei der Charts mit seiner Single Ride Like The Wind.

Bei den Grammy-Awards 1981 galt Cross mit seinem balladesken Soft-Rock als heißer Kandidat für alle Hauptkategorien und räumte mit seinem nach ihm benannten Debütalbum Christopher Cross einen Grammy für das Album des Jahres ab, sowie drei weitere in den Kategorien bester neuer Künstler und das Lied sowie die Single des Jahres für seinen Nummer-Eins-Hit Sailing. Im selben Jahr feierte Christopher Cross einen seiner größten Erfolge mit der Titelmelodie zu der Filmkomödie „Arthur – Kein Kind von Traurigkeit“. Sein Arthur’s Theme (Best That You Can Do) wurde sein zweiter Megahit und verkaufte sich in den USA über eine Millionen Mal. In der Kategorie bester Filmsong gewann der Amerikaner ebenfalls 1981 einen Oscar.

Der Newcomer schaffte es zwischen 1980 und 1983 mit acht weitere Hits in die Top 40 der Charts zu landen. Vor mehr als 30 Jahren gelang Christopher Cross der Einstieg ins Musikbusiness – jetzt 2019 setzt er seinen Erfolg fort. Nach seinem neuen Album Take Me As I Am kommt der erstklassige Musiker jetzt für ein einziges Konzert nach Deutschland!

 

 

 

Tickets gibt es ab 40€ auf www.LB-EVENTS.de, telefonisch unter 0234 / 947 19 40 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Preiskategorie 1 - 70,00€
Preiskategorie 2 - 50,00€
Preiskategorie 3 - 45,00€
Preiskategorie 4 - 40,00€

Einlass: 19:00 Uhr


November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


So. | 11:00 | Kunsttankstelle Defacto Art

Do. | 19:00 | St. Petri Lübeck

Fr. | 00:00 | Duckstein Travebühne

Fr. | 20:00 | Musik- und Kongresshalle – MuK