Schätze der Weltkulturen in Lübeck

Dienstag, 25. Juni 2019, 18:30
VHS HüxstraßeHüxstraße 118-120, 23552 Lübeck
vhsluebeck.jpg

In diesem Vortrag werden ausgewählte Objekte aus der Lübecker Völkerkundesammlung vorgestellt und der Frage nachgegangen, was sie uns über die Kulturen der Welt und über ihre Lübecker Sammler*innen erzählen.

In mehr als 300 Jahren haben Lübecker Bürger*innen die Bestände der Völkerkundesammlung in aller Welt zusammengetragen. Einige von ihnen werden in diesem Vortrag vorgestellt. So zeugen diese Objekte einerseits von der kulturellen Vielfalt der Welt, andererseits aber auch von den globalen Beziehungen der Hansestadt Lübeck und den multikulturellen Wurzeln ihrer Bewohner*innen. Neben Kunstwerken von Weltrang umfasst die Sammlung auch Zeugnisse von Kulturen, die den Zusammenstoß mit den europäischen Kolonialmächten nicht überlebten. So ist sie gleichermaßen ein Archiv der Weltkulturen und ein historisches Mahnmal, das auch auf aktuelle Fragen von Migration und Globalisierung in unserer postkolonialen Welt verweist.

Referent: Dr. Lars Frühsorge, Leiter der Völkerkundesammlung.

Foto: Lübecker Museen

Veranstalter

VHS Lübeck
Hüxstraße 118-120
23552 Lübeck


Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Fr. | 00:00 | Duckstein Travebühne

Fr. | 20:00 | Musik- und Kongresshalle – MuK