Völkerschau-Objekte Interdisziplinäre Tagung

Dienstag, 27. Oktober 2020, 19:00 - 21:00
GemeinnützigeKönigstr. 5, 23552 Lübeck
Volksfest1896___c_Fotoarchiv_HL-klein_782332e4e8.jpg

 

Die Völkerkundesammlung Lübeck veranstaltet in Kooperation mit dem ZKFL und der Gesellschaft für Geografie und Völkerkunde eine interdisziplinäre Tagung zu den Objekten kolonialer Völkerschauen und fragt nach den Funktionen, den Herkunftsgeschichten und Objektbiografien. In welcher Form und mit welcher Zielsetzung können diese Objekte heute überhaupt noch ausgestellt werden? Welche Bedeutung kommt ihnen heute zu und was spricht für oder gegen Restitution?

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für den Eröffnungs-Vortrag in der Gemeinnützigen am 27.10.2020  erforderlich (Elke Krüger, Tel.: 0451 122 4146 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Für die Tagung im ZKFL (28.10. + 29.10.) besteht die Möglichkeit der online-Teilnahme. Bitte senden Sie hierfür bis zum 26.10.2020 eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Sie erhalten dann den entsprechenden Link. 

HIER finden Sie das Programm

Völkerschau-Objekte Tagung zur deutschen Kolonialgeschichte in Kooperation mit dem ZKFL und der Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde zu Lübeck e.V., 27. bis 29. Oktober, Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau