Konzert und Lesung: Istanbul Transformations

Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00
KatharinenkircheKönigstraße 29, 23552 Lübeck
istanbul2.jpg

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung des Günter Grass-Hauses zu den Istanbul-Fotografien des türkischen Literaturnobelpreisträgers Orhan Pamuk öffnet die Katharinenkirche am Sonntag, 25. Oktober, ab 16 Uhr ihre Pforten für eine ganz besondere Veranstaltung: Unter dem Titel „Istanbul Transformations“ wird die türkische Metropole mit allen Sinnen erlebbar.

Die Schauspielerin Nina-Mercédes Rühl liest aus Pamuks Texten, musikalisch begleitet von dem türkischen Musiker Murat Tosun sowie dem spanischen Gitarristen Pedro Tomé. Passend dazu wird der Kirchenraum in die für die Fotografien Orhan Pamuks maßgeblichen Farben getaucht; die Säulen werden in dem für den Bildband „Orange“ namensgebenden warmen Orange-Ton illuminiert, der Unterchor erstrahlt in Blau. Parallel werden auf eine Leinwand einige der Bilder Pamuks projiziert, die auch in der Ausstellung zu finden sind.

In der Fotoausstellung im Günter Grass-Haus zeigt Orhan Pamuk die schleichende Veränderung der sozialen und politischen Strukturen am Bosporus. In seinen Fotografien bewahrt er ein Istanbul, das schon bald nicht mehr existiert.

Eine Anmeldung ist erforderlich telefonisch unter 0451-122 4230 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 9 Euro; ermäßigt 7 Euro.



Weitere Termine

So. | 16:00 | Katharinenkirche

Do. | 18:00 | Haus der Kulturen

Do. | 18:00 | Haus der Kulturen

Do. | 18:00 | Haus der Kulturen

Do. | 18:00 | Haus der Kulturen
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau