„ALLES IN BEWEGUNG“ – Ausstellung von Arienne Freyer

Freitag, 2. Oktober 2020, 10:00 - 18:00
Bella Donna Haus – Bad OldesloeBahnhofstraße 12, 23843 Bad Oldesloe
Arienne Freyer Plakat.jpg

Feiern Sie mit uns und den Bildern von Arienne Freyer – nach dem Lockdown – die Farben des Lebens und den Schwung der Bewegung, die diese Malerin in ihren Werken einfängt. Sie arbeitet in Öl und Aquarell, auf Leinwand und Holz. Während ihrer Ausbildung zur Goldschmiedin in Lübeck erlernte Arienne Freyer die Grundlagen des Entwurfs und des Zeichnens. In einer eigenen Formensprache fokussiert Arienne Freyer ihre künstlerische Arbeit seit 2002 ausschließlich auf die Malerei. Arienne Freyer ist in Lübeck geboren und aufgewachsen, sie lebt und arbeitet in Bargteheide. Im Zeitalter von YouTube und tiktok erscheint es nur scheinbar widersprüchlich auf einem statischen Gemälde die Dynamik und stetige Veränderung des Lebens darzustellen: Expressionistisch explodiert die Farbigkeit auf der Fläche dieser Bilder, es tummelt sich das Personal des Lebens im Ballett der Ereignisse - voller spielerisch zarter Begegnungen. Oder ein Kanon von abstrakten Formen und Sequenzen ordnet sich zur Komposition – durchfühlt und zurechtgerückt. Arienne Freyers Arbeiten sind immer wieder inspiriert von C. G. Jung, der schrieb: „Ihre Visionen werden nur klar, wenn Sie in Ihr eigenes Herz schauen. Wer nur rausschaut, träumt; wer reinschaut, wacht auf.“ Ihre Themen sind universell: Begegnung, Familie, Schmerz, Verlust, Tod, die Suche nach Wahrheit, Sinnlichkeit. Ängste, Vertrauen und Sehnsucht - manchmal auch im Tanz mit den Geistern der Vergangenheit. Die Suche nach Erkenntnis und Wahrheit prägt ihre Werke. Es geht darum, das Wesen von Menschen und Begegnungen zu spüren, zu erfassen und in ihrer Kraft und Schönheit sichtbar zu machen. Die Bilder sind erfüllt von Achtung und Wertschätzung für die Persönlichkeit und das Fühlen des anderen. Ariennes Arbeiten berühren mit Ihrer Kraft und gleichzeitigen Sensibilität. Sie sind farbgewaltig und verändern den Raum in dem sie sich befinden. Sie finden eine Resonanz und immer wieder ihren ganz eigenen Sinn und Verknüpfungen in ihr oder ihm selbst.

Einen Querschnitt ihrer Arbeiten in Öl und Acryl auf Leinwand und Holz sind im FORUM des BELLA DONNA HAUSes vom 24. August bis zum 30. Oktober 2020, von montags bis freitags in der Zeit von 10 - 18 Uhr zu sehen.

Kunstgespräche auf Anmeldung: Samstag, 05.September 2020 ab 12 Uhr Entsprechend der Einhaltung der Schutzmaßnahmen Richtlinien des Landes Schleswig Holstein, dürfen sich maximal 10 Personen in Einhaltung des Mindestabstandes im Ausstellungsraum aufhalten. Bitte beachten Sie die Aushänge.

BELLA DONNA HAUS, Tel. 04531 - 804589

Einen Querschnitt ihrer Arbeiten in Öl und Acryl auf Leinwand und Holz sind im FORUM des BELLA DONNA HAUSes vom 24. August bis zum 30. Oktober 2020, von montags bis freitags in der Zeit von 10 - 18 Uhr zu sehen.

Kunstgespräche auf Anmeldung: Samstag, 05.September 2020 ab 12 Uhr


Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau